Skip to main content

Aktuelle Hygiene-Hinweise

Gültig ab dem 29.August 2022

Es gelten die Corona Schutzmaßnahmen des Bundeslandes Bayern:.

https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/#Aktuell

Gültig ab dem 25. Juli 2022

Zum Schutz der Gesundheit unserer Seminarteilnehmenden, Dozierenden und Mitarbeitenden führen wir die Maskenpflicht auf allen Begegnungsflächen in der vhs wieder ein.

Gültig ab dem 23. Mai 2022

Die Maskenpflicht entfällt ab dem 23. Mai 2022 in allen Räumlichkeiten der Volkshochschule.

Gültig ab dem 4. April 2022

Ab Montag, dem 4. April 2022, entfallen alle Zugangsbeschränkungen (3G) zu den Räumlichkeiten der vhs.

Zum Schutz der Gesundheit unserer Seminarteilnehmenden, Dozierenden und Mitarbeitenden behalten wir die Maskenpflicht bei:

  • Auf allen Begegnungsflächen
  • In den Kursen, sobald der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann.

Eine medizinische Maske ist ausreichend.

 

Gültig ab dem 21. Februar 2022 gem. 15. BayIfSMV

Ab Montag, dem 21. Februar 2022, gilt wieder die 3-G Regel in den Kursangeboten der Volkshochschule

3-G bedeutet: Geimpft, genesen oder getestet. Bitte bringen Sie den jeweils gültigen Nachweis mit.

Bei Aqua-Kursen sind die Regelungen der Weidener Thermenwelt zu beachten.

https://weidener-thermenwelt.de/

Gültig ab dem 12. Januar 2022 gem. 15. BayIfSMV

Für geboosterte entfällt die Testpflicht bei 2G+

Geboostert bedeutet:

Ab dem 12.01. gilt, dass für „Geboosterte“ die Testpflicht bei 2 G+ Angeboten direkt ab dem ersten Tag nach der Auffrischungsimpfung entfällt. Zusätzlich entfällt die Pflicht zur Vorlage eines zusätzlichen Testnachweises bei 2 G+ Angeboten für Personen, die nach vollständiger Immunisierung eine Infektion überstanden haben (Impfdurchbruch). Sie gelten quasi als „geboostert“.

 

2G- bzw. 2G-Plus-Regel und Hygienekonzept an der vhs Weiden-Neustadt

Liebe Teilnehmer:innen,

Wir setzen für Sie in der vhs Weiden-Neustadt die Vorgaben der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung um:

Für alle Kurse in der vhs gilt die 2G-Regelung.

Im Bewegungs- und Entspannungsbereich gilt für 2-fach geimpfte Personen die 2G-Plus-Regelung. Für 3-fach geimpfte Personen gilt die 2G-Regelung. Ein Nachweis ist durch die Teilnehmenden zu erbringen.

Ausnahme:  Veranstaltungen der Herz- und Rehasportgruppen finden weiterhin unter Einhaltung der 3G-Regelung statt. Bei Aquakursen sind die Regelungen der Weidener Thermenwelt zu beachten.

_______________________________________________________________________________________

Geimpft bedeutet:

• Nachweis in Papierform (z.B. Impfpass) oder digitaler (z.B. in der Corona-Warn-App oder CovPass-App) Form. Der Geimpft-Status gilt ab Tag 15 nach der Zweitimpfung bzw. auch bei der 3 Impfung.

Genesen bedeutet:

• Digitaler Nachweis in der Corona-Warn-App oder CovPass-App

• PCR-Befund eines Labors, Arztes, Testzentrums, einer Teststelle (mind. 28, max.90 Tage alt)

Bitte bringen Sie zu jeder Veranstaltung den entsprechenden Nachweis mit.

 

 

 

Getestet bedeutet:

  • Max. 48 h Gültigkeit: PCR-Test, PoC-PCR-Test
  • Max. 24 h Gültigkeit: POC-Schnelltest
  • Tagesaktuelle Test-Bescheinigung des Arbeitgebers
  • im Rahmen des Schulbesuchs regelmäßig getestete Schüler*innen

Geboostert bedeutet:

Geboostert ist man ab dem ersten Tag nach der Auffrischungsimpfung.

Für geboosterte entfällt die Testpflicht bei 2G+ 

Bitte beachten Sie, dass keine Selbsttests im Gebäude durchgeführt werden können.

Hier finden Sie eine Übersicht der Schnelltestmöglichkeiten in der Region Neustadt/Weiden:

https://www.neustadt.de/gesundheit-soziales/gesundheitsamt/infektionskrankheiten/covid-schnelltestmoeglichkeiten-in-der-region-neustadtweiden/

PCR-Tests sind im Testzentrum möglich:

https://neustadt-weiden.ecocare.center/

Bitte informieren Sie sich laufend auf unserer Homepage über die geltenden Hygiene-Regeln oder rufen Sie uns an!

Wir freuen uns auf Sie!