Bildungsprämie - Jetzt bis zu 500,- sparen!

cm 24. März 2015

zurück



Jetzt mit dem Prämiengutschein bis zu 500 Euro vom Staat sichern! Die Bildungsprämie gibt es bereits seit 2008, aber die Förderungen wurden 2010 erheblich erhöht und sind attraktiv wie nie zuvor. Es werden 50% der Kursgebühren für berufliche Weiterbildung erstattet - bis zu einem Betrag von maximal 500 Euro. Davon können jetzt viele Erwerbstätige und Selbständige profitieren.




Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

Wer bekommt die Bildungsprämie?

Sie haben Anspruch auf die Bildungsprämie, wenn Sie:

  • berufliche Weiterbildung suchen,
  • in den letzten beiden Jahren jeweils ein zu versteuerndes Jahreseinkommen von max. € 20.000,-/ Ehepaare € 40.000,- hatten
  • mindestens 15 Stunden in der Woche erwerbstätig sind als Angestellter oder Selbstständiger.

Was wird mit der Bildungsprämie gefördert?

Mit dem Prämiengutschein werden 50% der Weiterbildungskosten, maximal 500 Euro vom Staat übernommen. Der Prämiengutschein kann alle zwei Kalenderjahre unbürokratisch und schnell beantragt werden.

Wichtig:

Um die Bildungsprämie zu nutzen müssen Sie vor Buchung des Kurses einen Beratungstermin vereinbaren!

Hier finden Sie die Beratungsstelle in Ihrer Nähe!

http://www.bildungspraemie.info


nach oben

vhs Weiden-Neustadt gGmbH

Luitpoldstraße 24
92637 Weiden

Telefon & Fax

Telefon +49 961 48178- 0
Fax       +49 961 48178-55

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

seit 15.12.2014 finden Sie uns hier, ehemalige FOS/BOS
zwischen Bürgermeister-Prechtl-Allee und Luitpoldstraße
(gegenüber Keramikmuseum und Regionalbibliothek)

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG