PresseberichteFreuen sich auf das neue „Schuljahr“( v.li.): Kurt Seggewiß, Stefanie Freitag, Stefan Frischholz, Angelika Meindl, Leonhard Dietrich, Harald Krämer und Andreas Meier.

Projektleiterin Martina Knorr ( stehend) erläutert das Jobstarter-Modellprojekt (von links) den Projektmitarbeiterinnen Sandy Hierschel und Anne Keté-Ebetina, CSU-Oberbürgermeisterkandidat Benjamin Zeitler und Bundestagsabgeordnetem Albert Rupprecht Bild: Bühner

Duale Ausbildung stärken: Jobstarter-Projekt

Der Trend zum Studium an Hochschulen und Universitäten ist ungebrochen. Allmählich gerät das System der dualen Ausbildung in Gefahr. Ein Modellprojekt kämpft dagegen an.

weiterlesen

Das neue Programm der Volkshochschule Weiden-Neustadt präsentieren (von links): VHS-Geschäftsführer Stefan Frischholz, Dagmar Bock (Bereichsleitung Beruf und Neue Medien), OB Kurt Seggewiß, stellvertretender Landrat Albert Nickl, Pädagogischer Leiter Leonhard Dietrich, Stefanie Freitag (Leitung Gesundheit, Fitness, junge VHS), Annette Suttner (Marketing) und Angelika Meindl (Leitung Gesundheit und Kreativität). Die Wissenseule ist das neue Maskottchen der VHS. Bild: jak (Der Neue Tag)

VHS jetzt mit Online-Kursen (Programmvorstellung im NT)

Die Volkshochschule Weiden-Neustadt will mit ihrem Kursangebot neue Maßstäbe setzen. Das fängt schon beim Erscheinungstermin des neuen Programmes an. Außerdem ist es nun möglich, sich online mit der VHS weiterzubilden.

Link zum gesamten Artikel

weiterlesen

Die Veranstalter und einige der Referenten und Workshop-Leiter der 10. Oberpfälzer Psychatrietage (von links): Bertold Kellner, Professor Heiner Keupp; Dr. Christian A. Rexroth, Dr. Markus Wittmann, Harald Kelsch, Sieglinde Keim, Thomas Fehr und Harald Krämer.

Erschöpfung ohne Ende

Wer mit Psychiatrie etwas zu tun hat und nicht bei den 10. Oberpfälzer Psychiatrietagen dabei war, hat viel versäumt. Kaum ein Thema wird ausgespart.

weiterlesen

Frauenleiden kein Tabuthema

Weil viele Frauen über Unterleibsschmerzen nicht gerne reden, werden Krankheiten oft verschleppt. Bei der Gesundheitsveranstaltung des Fördervereins für Schwerkranke wurde offen darüber gesprochen.

weiterlesen

Ring frei - Aerial Hoop

Um schwerelos durch die Luft zu turnen und dabei elegant zu bleiben, werden eine ganze Menge Muskeln gefordert. Das lernen die Teilnehmerinnen des „Aerial Hoop“-Kurses an der Volkshochschule schnell. Die ersten Figuren können sich rasch sehen lassen.   Mehr Bilder und Video unter: www.onetz.de/2662914

Von Maria Oberleitner

weiterlesen

Für Mittwoch, 20. März, stehen sie schon in den Startlöchern: Veranstalter und Unterstützer werben für die 11. Gesundheitsveranstaltung des Fördervereins in der MaxReger-Halle. Referenten sind Prof. Dr. Anton Scharl und Dr. Albert Roßmann (hinten, Dritter und Vierter von links).

,,Frauenleiden“ ernst nehmen

Während der Menstruation leiden Frauen oft unter großen Schmerzen. Häufig stecken ernst zu nehmende

Krankheiten dahinter. Experten klären am Mittwoch, 20. März, auf.

weiterlesen

Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.


nach oben
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG

Volkshochschule Weiden-Neustadt gGmbH

Luitpoldstraße 24 | 92637 Weiden i.d.OPf.

Tel. 0961 48178-0 | Fax 0961 48178-55

info@vhs-weiden-neustadt.de