Ausbildung zum/zur GeoparkrangerInguitar across styles and borders

Mit dem Konzert bietet Stanislav Barek nicht nur einen Querschnitt seines künstlerischen Schaffens, sondern er integriert auch experimentelle Elemente aus der Gipsymusic. Während sein eigener Schwerpunkt auf klassischer Rockmusik mit einem Hang zu Ragtime liegt, ist er mit dem Förderunterricht bei dem 14-jährigen Romajungen Adam Wild in eine ihm ebenfalls neue Musikwelt vorgestoßen. Das Besondere für den Absolventen renommierter tschechischer Konservatorien ist, dass der Romajunge keine Noten kennt, sondern intuitiv kaum nachvollziehbare Akkorde und Grifftechniken beherrscht. Er wird zusammen mit Stanislav Barek wie auch Solo sein musikalisches Können vorstellen.

Termin: Freitag, 09.03.2018, 19:00 Uhr in der vhs, Luitpoldstraße 24 in Weiden. Eintritt frei!

Um Rückmeldung wegen Sitzplatzreservierung wird gebeten!
Telefon: 0961 48178-0 
Mail: info@vhs-weiden-neustadt.de
Web: www.vhs-weiden-neustadt.de

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Gerne stellen wir Ihnen unsere Künstler vor:

Stanislav Barek war nach der Wende lange Zeit Gitarrenlehrer in Weiden an der Volkshochschule und an der Musikschule. Heute zählt er zu den führenden tschechischen Gitarristen und ist international mit Solokonzerten unterwegs in ganz Europa, aber auch von den USA bis Mexiko, über Japan und Taiwan bis in die Republiken der ehemaligen Sowjetunion. Neben seiner Solokarriere spielt er auch in unterschiedlichen Formationen, wie der Gruppe "Njorek", oder im Duo mit dem Iraner Shahab Tolouie und dem Tschechen Adib Ghali. Im klassischen Bereich arbeitet er mit den Violinisten Victor Mazáček zusammen. Zahlreiche Publikationen, wie die Herausgabe einer eigenen Musikschule sowie 9 CD´s runden sein künstlerisches Schaffen ab. In Prag ist er Organisator, Manager und Ausrichter der berühmten Konzertreihe "Guitar Across Styles", zu der er immer wieder international renommierte Gitarristen verpflichten konnte wie Tommy Emanuel, Peter Finger oder Jennifer Batten (ex Michael Jackson) und Laurence Juber (ex Paul McCarny´s "The Wings").

Adam Wild ist ein 14-jähriger, Roma-Junge aus Eger (Cheb). Dank seines Vaters begann er im Alter von 5 Jahren Gitarre zu spielen. Heute besucht er die Musikschule in Eger. Er spielt nicht nur klassische Gitarre, sondern auch Roma-Musik und die Bearbeitungen heutiger populärer Musik. Er erhält zusätzlichen Förderunterricht durch Stanislav Barek. Adam Wild hat schon unterschiedliche Gitarrenwettbewerbe gewonnen.

Gemeinsam werden sie bei dem Konzert in Weiden auftreten.

Stanislav Barek
Adam Wild

nach oben
© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG

Volkshochschule Weiden-Neustadt gGmbH

Luitpoldstraße 24 | 92637 Weiden i.d.OPf.

Tel. 0961 48178-0 | Fax 0961 48178-55

info@vhs-weiden-neustadt.de