Digitale Medien - auch im Unterricht

hr 22. Januar 2018

zurück



Digitales Lernen ist auch für Sprachenlernende der Volkshochschule kein fernes Zukunftsszenario mehr. Sie sind schon mitten drin! Zwar hat das Lehrbuch nicht ausgedient, aber dennoch bieten digitale Medien, wie Tablets, Smartphone und Apps jedem die Möglichkeit orts- und zeitunabhängig zu lernen und einzelne Fertigkeiten zu trainieren.




Dennoch, was für junge Leute heute selbstverständlich ist, bereitet manch Älterem bisweilen noch gewisse Schwierigkeiten und Berührungsängste. Digitale Medien können den Unterricht ungemein bereichern und unterstützen, so die Überzeugung von  Dr. Stephanie Krebs vom Hueber-Verlag. Gerne war sie der Einladung von vhs-Sprachenleiter Harald Krämer gefolgt, in der Volkshochschule SprachkursleiterInnen praktische Tipps und didaktische Erkenntnisse für den Fremdsprachenunterricht zu vermitteln. Rund 25 Lehrkräfte ließen sich von Dr. Krebs auf eine spannende Reise in die digitale Welt mitnehmen.  Der Tenor war einhellig, mit den digitalen Medien macht nicht nur das Sprachenlernen noch mehr Spaß, sondern auch der Unterricht.


nach oben

vhs Weiden-Neustadt gGmbH

Luitpoldstraße 24
92637 Weiden

Telefon & Fax

Telefon +49 961 48178- 0
Fax       +49 961 48178-55

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

seit 15.12.2014 finden Sie uns hier, ehemalige FOS/BOS
zwischen Bürgermeister-Prechtl-Allee und Luitpoldstraße
(gegenüber Keramikmuseum und Regionalbibliothek)

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG