Die Schamanische Reise Schamanische Arbeit als Entwicklungs- und Heilungsweg für das eigene Leben



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 10. März 2018 10:00–16:00 Uhr

Kursnummer GV301392
Dozent 3. Reiki-Grad (Usui-System), Shanahea©-Ausbildung Jürgen Huhn
Datum Samstag, 10.03.2018 10:00–16:00 Uhr
Gebühr 40,00 EUR
Ort vhs, Luitpoldstr. 24
Luitpoldstraße 24
92637 Weiden

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Unterschiedlichste Kulturen der Menschheit kennen seit mehreren tausend Jahren dieselben Zugangsmöglichkeiten zur Inneren Seelenlandschaft. Die Schamanische Reise!
Unser Intellekt und unser Ego "kontrollieren" gerne das Leben. Sie "be -urteilen" und sie "ver -urteilen". Das war in der Entwicklungsgeschichte der Menschen überlebensnotwendig. Jetzt behindern sie uns aber zusehends in unserer Weiterentwicklung. Intellekt und Ego erzeugen ebenfalls das Bild vom unserem eigenen Selbst: Was wir glauben, wer und wie wir sind und wie wir zu sein haben!
In eine Welt, die in der schamanischen Praxis gerne "nichtalltägliche Wirklichkeit" genannt wird, können wir mit leichten Trance-/Traum-Techniken "reisen". Hier können uns Intellekt und Ego nicht viel weiterhelfen. In diesem "Welt-Innenraum" können wir mit unseren wahren Gefühlen, Bedürfnissen oder unseren verlorenen Potentialen in Kontakt kommen. Der Vormittag beinhaltet die Themen des Einführungsvortrages, am Nachmittag im praktischen Teil werden erste schamanische Techniken vermittelt und geübt.

mitzubringende Materialien

Schreibsachen, warme Socken und Decke

3. Reiki-Grad (Usui-System), Shanahea©-Ausbildung Jürgen Huhn Sozialarbeiter (FH)


nach oben

vhs Weiden-Neustadt gGmbH

Luitpoldstraße 24
92637 Weiden

Telefon & Fax

Telefon +49 961 48178- 0
Fax       +49 961 48178-55

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

seit 15.12.2014 finden Sie uns hier, ehemalige FOS/BOS
zwischen Bürgermeister-Prechtl-Allee und Luitpoldstraße
(gegenüber Keramikmuseum und Regionalbibliothek)

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG