Tonspur. Wie ich die Welt von gestern verließ -Schulesung-

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 25. Oktober 2019 10:00–13:00 Uhr

Kursnummer JV100008
Dozenten Olaf Hintze
Susanne Krones
Datum Freitag, 25.10.2019 10:00–13:00 Uhr
Gebühr 2,00 EUR
Ort

92637 Weiden

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


"Tonspur - Wie ich die Welt von gestern verließ", verfasst von Olaf Hintze und Susanne Krones. Die Autoren erzählen die Geschichte des technisch versierten, vom System desillusionierten DDR-Bürgers Olaf Hintze, der seinen Weg aus dem Sozialismus in die Bundesrepublik Deutschland sucht und findet. Dabei folgen Hintze und Krones biografischen Ton-, Text- und Materialspuren, die Olaf Hintze geprägt haben und von ihm akribisch auf Audiokassetten, Eintrittskarten und Kalendern notiert wurden. Ergänzt wird der Text durch zahlreiche Fotos aus Hintzes Vergangenheit. Sie werden in der Mehrzahl als Kassettencover abgebildet und sind eindrucksvolle Zeugnisse seines Lebens. Neben den Fotos finden sich sowohl einschlägige Zitate aus der Autobiographie des Schriftstellers Stefan Zweig als auch Aussagen des Protagonisten selber, letztere als wörtliche Rede gekennzeichnet.

Der junge Hintze, 1964 in Erfurt geboren, erlebt schon früh, dass das Leben in der DDR von teils erheblichen Entbehrungen geprägt ist. Es gehört zur Tagesordnung, in der Schlange zu stehen, auf seltene Waren zu warten oder von Literatur oder Musik abgeschnitten zu sein.

Im Zusammenarbeit mit der Regionalbibliothek


nach oben
© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG

Volkshochschule Weiden-Neustadt gGmbH

Luitpoldstraße 24 | 92637 Weiden i.d.OPf.

Tel. 0961 48178-0 | Fax 0961 48178-55

info@vhs-weiden-neustadt.de