WISO-Tipp: Achtsamkeitstraining

Verbraucher | WISO Tipp: Achtsamkeitstraining

aus: WISO vom 29. Januar 2018

Wir sind im Stress: Überstunden, ständige Erreichbarkeit, zu wenig Freizeit, Verpflichtungen in der Familie, Kinderbetreuung. Ein möglicher Ausweg: Achtsamkeitstraining.

Stress kann krank machen

Laut der aktuellen Stress-Studie der Techniker Krankenkasse geben sechs von zehn Deutschen an, gestresst zu sein. Bei Menschen zwischen 30 und 39 Jahren sind es sogar rund 80 Prozent. Die Zahlen sind alarmierend. 
Stress ist ungesund. Er kann zu Schlafproblemen und Konzentrationsschwierigkeiten, aber auch zu körperlichen oder psychischen Erkrankungen wie dem Burnout-Syndrom führen. Doch wie kann man Zeitnot, diverse Aufgaben und viel Verantwortung sprichwörtlich unter einen Hut bringen, ohne dabei krank zu werden?

Eine mögliche Lösung - "MBSR - achtsamkeitsbasierte Stressreduktion"

Was das ist und welchen Nutzen es bringt zeigt der Beitrag von WISO.

Na neugierig geworden? - Am 13. März 2018 startet unser Kurs "Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion - MBSR - mindfullness based stressreduction"

Also  melden Sie sich am Besten gleich an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Kursliste Kurse 1 bis 1 von 1

Was? Wann? Wo?
Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion MBSR - mindfullness based stressreduction
Di., 13.03.2018 18:00 Uhr
Di., 13.03.2018 18:00 Uhr Weiden
  •  Die Anmeldephase für diesen Kurs ist bereits vorüber.

nach oben
© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG

Volkshochschule Weiden-Neustadt gGmbH

Luitpoldstraße 24 | 92637 Weiden i.d.OPf.

Tel. 0961 48178-0 | Fax 0961 48178-55

info@vhs-weiden-neustadt.de