Skip to main content

Ein Tal, zwei Flüsse, drei Ausblicke

Zwischen Falkenberg und Windischeschenbach erstreckt sich das wildromantische Waldnaabtal. Dieses Naturschutzgebiet bietet alles, was das Herz eines Naturfreundes begehrt, von Jahrmillionen alten Felsformationen bis hin zu den mittelalterlichen Burgen. Auf einer Geo-Wanderung von Johannisthal nach Neuhaus genießen wir imposante Ausblicke, betrachten, wie zwei Flüsse verschmelzen, und kommen an einer Richtstätte und an einem alten Jagdschloss vorbei. Mit Geoparkrangerin Angela Scharnagl.

Wegstrecke 6 Kilometer, bequeme Wanderung, Trittsicherheit erforderlich..

Anmeldung und Info unter
Geopark Bayern-Böhmen

Ein Tal, zwei Flüsse, drei Ausblicke

Zwischen Falkenberg und Windischeschenbach erstreckt sich das wildromantische Waldnaabtal. Dieses Naturschutzgebiet bietet alles, was das Herz eines Naturfreundes begehrt, von Jahrmillionen alten Felsformationen bis hin zu den mittelalterlichen Burgen. Auf einer Geo-Wanderung von Johannisthal nach Neuhaus genießen wir imposante Ausblicke, betrachten, wie zwei Flüsse verschmelzen, und kommen an einer Richtstätte und an einem alten Jagdschloss vorbei. Mit Geoparkrangerin Angela Scharnagl.

Wegstrecke 6 Kilometer, bequeme Wanderung, Trittsicherheit erforderlich..

Anmeldung und Info unter
Geopark Bayern-Böhmen

  • Gebühr
    6,00 €
  • Kursnummer: RV110328
  • Start
    Sa. 07.09.2024
    14:00 Uhr
    Ende
    Sa. 07.09.2024
    17:00 Uhr
  • 1 Termin
    Geschäftsstelle: Windischeschenbach
    Wanderparkplatz Johannisthal/Exerzitienhaus, Johannisthal 1, W-Esb
20.07.24 07:18:27