Skip to main content

Zielgruppen

Loading...
Kleine Frösche - Babyschwimmen (8-15 Monate)
Do. 18.01.2024 08:30
Weiden i.d.OPf.
(8-15 Monate)

Dieser Kurs findet in Kooperation mit Froschzirkus Katrin Hüttner statt. Dieser Kurs schließt zwar ans Kaulquappen-Babyschwimmen (3-8 Monate) an, ist aber auch für Kinder, die bisher noch keine Wassererfahrung gemacht haben. Gemeinsam schwimmen und spielen wir mit den Kindern. Wir wollen die Eigenständigkeit des Kindes unterstützen und es spielerisch seine Möglichkeiten und Grenzen im Wasser erleben lassen. Freude und Sicherheit im Umgang mit Wasser stehen an oberster Stelle. Treffpunkt für den gemeinsamen Eintritt ist 08:15 Uhr an der Kasse. Die Kursdauer beträgt 30 Minuten. Der Kurseintritt gilt nur für die Kursdauer. Der Kursumfang beträgt 7 Termine + 1 Nachholtermin. Der Kurs enthält einen Ferientermin am 15.02.24. Wichtige Informationen: Bitte melden Sie den Namen der erwachsenen Person an, welche den Kurs mit dem Baby besucht. Pro Erwachsenem bitte nur ein Kind anmelden. Der Eintritt ist nicht in der Kursgebühr enthalten. Wir bitten Sie, die Eintrittsbänder vor Kursstart zu den offiziellen Öffnungszeiten der Weidener Thermenwelt (www.weidener-thermenwelt.de) an der Kasse zu kaufen. Bitte beachten Sie die Eintrittsgebühr von 5,00 Euro pro Kurstag. Übrige Eintritte auf dem Band können nur für vhs-Kurse verwendet werden. Dieser Kurs wird geleitet von: Karolina Seidl

Kursnummer PV308122
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
Dozent:in: Froschzirkus
Arbeiten mit Ton für Kinder ab der 1. - 5. Klasse
Mo. 12.02.2024 09:00
Weiden
für Kinder ab der 1. - 5. Klasse

Flächen, Formen, Farben - wir lernen das Material Ton kennen. Durch einfaches Zusammensetzen von Platten gestalten wir unsere Objekte und besprechen gemeinsamr die Vorgehensweise. Die Ideen der Kinder werden aufgenommen und wir versuchen sie gemeinsam umzusetzen. Am zweiten Tag verwenden wir die meiste Zeit zur Oberflächengestaltung. So erleben die Kids zwei Vormittage voller Kreativität und Freude. ##Wichtige Informationen für Kinderkurse:## * Bitte bringen Sie Ihr Kind vor Kursbeginn direkt in den Kursraum und übergeben Sie Ihr Kind dem zuständigen Kursleiter (m/w/d). Erst dann beginnt die Aufsichtspflicht durch den Kursleiter (m/w/d). Sollten Sie eine andere abholende Person beauftragen, so ist dies dem Kursleiter (m/w/d) beim Bringen des Kindes mitzuteilen. Die Abholung des Kindes muss im Kursraum erfolgen. * Geben Sie bitte bei der Anmeldung über unsere Website oder über unser Anmeldebüro eine Telefonnummer an, unter der Sie auch während des Kurses für Notfälle erreichbar sind. * Teilen Sie dem Kursleiter (m/w/d) sonstige Informationen (Allergien, Unverträglichkeiten etc.) mit, welche für die Kursdurchführung wichtig sind.

Kursnummer PV308330
Kursdetails ansehen
Gebühr: 51,00
Dozent:in: Irene Rolland
READI - Digitalisierung (Modul 4)
Di. 13.02.2024 08:30
Online

Die Digitalisierung ist aus keinem Bereich des Lebens mehr wegzudenken. Anträge werden überwiegend digital gestellt. Das Arztgespräch findet über eine Videokonferenz statt und Ihre Finanzen verwalten Sie womöglich über das Online Banking. Im 6-wöchigen Modul werden sowohl die gängigen Office-Programme wie (Word, Excel, Powerpoint, Outlook, OneNote) beleuchtet und mit ihnen geübt, sowie auch neue Kommunikationstools wie Zoom, BigBlueButton und Co-Working Tools. Wir unterstützen Sie Berührungsängste abzubauen und vermitteln Ihnen das nötige Wissen und Sicherheit, mit diesen Programmen umzugehen. Der erste Termin findet in Präsenz statt. Alle weiteren Termine sind online! Bei Bedarf statten wir Sie mit der nötigen Technik aus. Zudem lernen Sie unser LernManagementSystem kennen, bei dem Ihnen noch mehr Aufgaben zur Vertiefung zur Verfügung stehen.

Kursnummer PV606737
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Christa Weny
Grundkurs für Smartphonebesitzer Für Handys mit Android Betriebssystem
Fr. 01.03.2024 08:50
Weiden i.d.OPf.
Für Handys mit Android Betriebssystem

###Das bringt Ihnen der Kurs### Smartphones mit einem Android Betriebssystem sind aus dem heutigen Alltag nicht mehr wegzudenken und für die meisten Menschen ständige Begleiter. Dabei geht es längst nicht mehr nur um die mobile Erreichbarkeit, sondern um unterschiedlichste Funktionen und Möglichkeiten, die moderne Smartphones bieten. Die Vielzahl der Funktionen macht die Bedienung aber nicht unbedingt einfacher. Wir zeigen Ihnen neben der Benutzung als Telefon auch die weiteren wichtigsten Funktionen, die Ihnen ein solches Handy zur Verfügung stellt. Keine Vorkenntnisse nötig!

Kursnummer PV501216
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent:in: Christa Weny
Aufbewahrung und Digitalisierung analoger Fotografien
Fr. 01.03.2024 17:00
Weiden i.d.OPf.

Dieser Kurs richtet sich an alle Hobbyfotograf*innen und -sammler*innen, im privaten und halbprofessionellen Umfeld. Ziel ist es jede*n Teilnehmer*in in die Lage zu versetzen, die eigenen Fotobestände selbstständig aufzubereiten, zu sichern und fachgerecht zu digitalisieren. Der Kurs gliedert sich in die Themenbereiche: Analoge Fotografie (Bestimmung, Umgang, Konservierung), Digitale Fotografie (Analog zu Digital, Peripherie) und Archiv (Datenmanagement und Digitale Verwaltung). Vorkenntnisse sind nicht nötig. Zum Abschluss des Kurses gibt es ein Handout mit den wichtigsten Stichpunkten.

Kursnummer PV103400
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Anne Krause
Aufbewahrung und Digitalisierung analoger Fotografien
Sa. 09.03.2024 09:00
Weiden i.d.OPf.

Dieser Kurs richtet sich an alle Hobbyfotograf*innen und -sammler*innen, im privaten und halbprofessionellen Umfeld. Ziel ist es jede*n Teilnehmer*in in die Lage zu versetzen, die eigenen Fotobestände selbstständig aufzubereiten, zu sichern und fachgerecht zu digitalisieren. Der Kurs gliedert sich in die Themenbereiche: Analoge Fotografie (Bestimmung, Umgang, Konservierung), Digitale Fotografie (Analog zu Digital, Peripherie) und Archiv (Datenmanagement und Digitale Verwaltung). Vorkenntnisse sind nicht nötig. Zum Abschluss des Kurses gibt es ein Handout mit den wichtigsten Stichpunkten.

Kursnummer PV103410
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Anne Krause
Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen Ausstellung
Mo. 11.03.2024 09:00
Weiden
Ausstellung

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024 präsentiert die vhs Weiden-Neustadt gGmbH die Ausstellung von Birgit Mair: "Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen". Im ersten Abschnitt der Ausstellung werden die Lebensgeschichten von Enver Şimşek, Abdurrahim Özüdoğru, Süleyman Taşköprü und anderen Opfern des NSU anschaulich dargestellt. Weitere Informationen behandeln die Bombenanschläge in Nürnberg und Köln sowie Banküberfälle, bei denen unschuldige Menschen teilweise lebensbedrohlich verletzt wurden. Der zweite Teil beleuchtet das Netzwerk des NSU. Angehörige der Ermordeten kommen ebenfalls zu Wort, indem Eltern, Kinder und Witwen von ihren Erfahrungen vor und nach dem Auffliegen des NSU berichten. Der dritte und neue Abschnitt der Ausstellung widmet sich weiteren rechten Gewalttaten nach der Selbstenttarnung des NSU. Hier liegt der Fokus auf dem rechten Terror nach München, Wolfhagen-Istha, Halle und Hanau. Die Perspektive der Angehörigen der NSU-Mordopfer auf diese erneuten rassistischen Morde wird dabei besonders beleuchtet. Tauchen Sie ein in die Geschichte, hören Sie die Stimmen der Betroffenen und tragen Sie zur Aufklärung bei. Besuchen Sie diese wichtige Ausstellung und setzen Sie ein Zeichen gegen Rassismus und rechtsextreme Gewalt. Die vhs Weiden-Neustadt schließt hiermit Personen, die extremistischen, antidemokratischen oder sektiererischen Parteien oder Organisationen angehören oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige ausgrenzende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, von der Veranstaltung aus. Für Pressevertreter ist eine Akkreditierung erforderlich.

Kursnummer PV100260A
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen Ausstellungseröffnung mit Zeitzeugengespräch
Mo. 11.03.2024 19:00
Weiden
Ausstellungseröffnung mit Zeitzeugengespräch

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024 präsentiert die vhs Weiden-Neustadt gGmbH die Ausstellung von Birgit Mair: "Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen". Gavriil Voulgaridis ist der Bruder des im Jahr 2005 in München vom NSU ermordeten Schlüsselbetreibers und zweifachen Familienvaters Theodoros Boulgarides. Er wird im Gespräch mit Kuratorin Birgit Mair darüber berichten, welche Auswirkungen der rassistisch motivierte Mord auf ihn und seine Familie hatte. Anschließend haben Sie die Gelegenheit, die Ausstellung im 1. Obergeschoss der vhs Weiden-Neustadt zu sehen. Im ersten Abschnitt der Ausstellung werden die Lebensgeschichten von Enver Şimşek, Abdurrahim Özüdoğru, Süleyman Taşköprü und anderen Opfern des NSU anschaulich dargestellt. Weitere Informationen behandeln die Bombenanschläge in Nürnberg und Köln sowie Banküberfälle, bei denen unschuldige Menschen teilweise lebensbedrohlich verletzt wurden. Der zweite Teil beleuchtet das Netzwerk des NSU. Angehörige der Ermordeten kommen ebenfalls zu Wort, indem Eltern, Kinder und Witwen von ihren Erfahrungen vor und nach dem Auffliegen des NSU berichten. Der dritte und neue Abschnitt der Ausstellung widmet sich weiteren rechten Gewalttaten nach der Selbstenttarnung des NSU. Hier liegt der Fokus auf dem rechten Terror nach München, Wolfhagen-Istha, Halle und Hanau. Die Perspektive der Angehörigen der NSU-Mordopfer auf diese erneuten rassistischen Morde wird dabei besonders beleuchtet. Tauchen Sie ein in die Geschichte, hören Sie die Stimmen der Betroffenen und tragen Sie zur Aufklärung bei. Besuchen Sie diese wichtige Ausstellung und setzen Sie ein Zeichen gegen Rassismus und rechtsextreme Gewalt. Die vhs Weiden-Neustadt schließt hiermit Personen, die extremistischen, antidemokratischen oder sektiererischen Parteien oder Organisationen angehören oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige ausgrenzende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, von der Veranstaltung aus. Für Pressevertreter ist eine Akkreditierung erforderlich. Das ganze Programm finden Sie hier Fotorechte: ISFBB e.V. (Instituts für sozialwissenschaftliche Forschung, Bildung und Beratung (ISFBB) e.V)

Kursnummer PV100260
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Birgit Mair
Aufbaukurs für Smartphonebesitzer Für Handys mit Android Betriebssystem
Fr. 15.03.2024 08:50
Weiden i.d.OPf.
Für Handys mit Android Betriebssystem

###Das bringt Ihnen der Kurs### Mit dem Smartphone telefonieren, ins Internet gehen, Emails empfangen und senden, Musik hören und fotografieren - dies alles zählt eigentlich zu den Grundfunktionen eines Smartphones. Aber schon alleine diese Funktionalitäten alle richtig zu beherrschen, ist eine Kunst für sich. Was aber ist ein Widget, wo versteckt sich der Download, den ich mir übers Handy aus dem Internet geholt habe, was ist "What´s app", von dem alle reden, und wozu sind eigentlich "app´s" da, welche sind sinnvoll, welche überflüssig oder gar gefährlich? Diesen Fragen und mehr wollen wir im Aufbaukurs zu den Smartphones nachgehen. Vorkenntnisse aus dem Grundkurs sind notwendig!

Kursnummer PV501221
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent:in: Christa Weny
Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen Öffentliche Führung
So. 24.03.2024 11:00
Weiden i.d.OPf.
Öffentliche Führung

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024 präsentiert die vhs Weiden-Neustadt gGmbH die Ausstellung von Birgit Mair: "Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen". Birgit Mair, die Kuratorin der Ausstellung, führt persönlich durch die Ausstellung. Im ersten Abschnitt der Ausstellung werden die Lebensgeschichten von Enver Şimşek, Abdurrahim Özüdoğru, Süleyman Taşköprü und anderen Opfern des NSU anschaulich dargestellt. Weitere Informationen behandeln die Bombenanschläge in Nürnberg und Köln sowie Banküberfälle, bei denen unschuldige Menschen teilweise lebensbedrohlich verletzt wurden. Der zweite Teil beleuchtet das Netzwerk des NSU. Angehörige der Ermordeten kommen ebenfalls zu Wort, indem Eltern, Kinder und Witwen von ihren Erfahrungen vor und nach dem Auffliegen des NSU berichten. Der dritte und neue Abschnitt der Ausstellung widmet sich weiteren rechten Gewalttaten nach der Selbstenttarnung des NSU. Hier liegt der Fokus auf dem rechten Terror nach München, Wolfhagen-Istha, Halle und Hanau. Die Perspektive der Angehörigen der NSU-Mordopfer auf diese erneuten rassistischen Morde wird dabei besonders beleuchtet. Tauchen Sie ein in die Geschichte, hören Sie die Stimmen der Betroffenen und tragen Sie zur Aufklärung bei. Besuchen Sie diese wichtige Ausstellung und setzen Sie ein Zeichen gegen Rassismus und rechtsextreme Gewalt. Die vhs Weiden-Neustadt schließt hiermit Personen, die extremistischen, antidemokratischen oder sektiererischen Parteien oder Organisationen angehören oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige ausgrenzende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, von der Veranstaltung aus. Für Pressevertreter ist eine Akkreditierung erforderlich.

Kursnummer PV100262
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Birgit Mair
Arbeiten mit Ton für Kinder ab der 1. - 5. Klasse
Mo. 25.03.2024 09:00
Weiden
für Kinder ab der 1. - 5. Klasse

Flächen, Formen, Farben - wir lernen das Material Ton kennen. Durch einfaches Zusammensetzen von Platten gestalten wir unsere Objekte und besprechen gemeinsamr die Vorgehensweise. Die Ideen der Kinder werden aufgenommen und wir versuchen sie gemeinsam umzusetzen. Am zweiten Tag verwenden wir die meiste Zeit zur Oberflächengestaltung. So erleben die Kids zwei Vormittage voller Kreativität und Freude. ##Wichtige Informationen für Kinderkurse:## * Bitte bringen Sie Ihr Kind vor Kursbeginn direkt in den Kursraum und übergeben Sie Ihr Kind dem zuständigen Kursleiter (m/w/d). Erst dann beginnt die Aufsichtspflicht durch den Kursleiter (m/w/d). Sollten Sie eine andere abholende Person beauftragen, so ist dies dem Kursleiter (m/w/d) beim Bringen des Kindes mitzuteilen. Die Abholung des Kindes muss im Kursraum erfolgen. * Geben Sie bitte bei der Anmeldung über unsere Website oder über unser Anmeldebüro eine Telefonnummer an, unter der Sie auch während des Kurses für Notfälle erreichbar sind. * Teilen Sie dem Kursleiter (m/w/d) sonstige Informationen (Allergien, Unverträglichkeiten etc.) mit, welche für die Kursdurchführung wichtig sind.

Kursnummer PV308430
Kursdetails ansehen
Gebühr: 51,00
Dozent:in: Irene Rolland
10-Fingersystem in 5 Stunden für 9-13 - Jährige
Di. 26.03.2024 13:30
Weiden i.d.OPf.
für 9-13 - Jährige

Spätestens mit der ersten Facharbeit, die am PC geschrieben werden soll, stellt sich die Frage, wie die Kinder den Text in einer einigermaßen guten Form über die Tastatur in den PC bringen sollen. Durch die ganzheitliche, assoziative Lernmethode des 10-Fingersystems in 5 Stunden lernen die Kinder über Vorstellungsbilder und Lerngeschichten die Lage der einzelnen Tasten Reihe für Reihe kennen. Nach der Erarbeitung der Vorstellungsbilder festigen die Kinder in abwechslungsreichen und spielerischen Übungen die Verknüpfung von Bildern und Farben mit den jeweiligen Tasten und Fingern und lernen so das selbstständige effiziente Tastschreiben mit 10 Fingern. Als integrierter Bestandteil des Lernsystems ist im Preis des Arbeitsheftes eine Einzelplatzlizenz für den Tastschreibtrainer enthalten. Diese Software ermöglicht individuelles Üben in der Schule und zu Hause, auch nach dem Kurs zur Verfestigung der vermittelten Grundlagen. Ab der ersten Übung werden sinnvolle Wörter geschrieben, die sich am Grundwortschatz orientieren. Ihre Vorteile * Das Zehnfingerschreiben wird in sehr kurzer Zeit gelernt * Hohe Motivation der Kinder durch rasche Lernerfolge * Förderung von Rechtschreibung, Konzentrationsfähigkeit und Feinmotorik Bitte immer den Namen des Kindes anmelden. ##Wichtige Informationen für Kinderkurse:## * Bitte bringen Sie Ihr Kind vor Kursbeginn direkt in den Kursraum und übergeben Sie Ihr Kind dem zuständigen Kursleiter (m/w/d). Erst dann beginnt die Aufsichtspflicht durch den Kursleiter (m/w/d). Sollten Sie eine andere abholende Person beauftragen, so ist dies dem Kursleiter (m/w/d) beim Bringen des Kindes mitzuteilen. Die Abholung des Kindes muss im Kursraum erfolgen. * Geben Sie bitte bei der Anmeldung über unsere Website oder über unser Anmeldebüro eine Telefonnummer an, unter der Sie auch während des Kurses für Notfälle erreichbar sind. * Teilen Sie dem Kursleiter (m/w/d) sonstige Informationen (Allergien, Unverträglichkeiten etc.) mit, welche für die Kursdurchführung wichtig sind.

Kursnummer PV308464
Kursdetails ansehen
Gebühr: 74,00
inkl. Lernmittel
Dozent:in: Christa Weny
Arbeiten mit Ton für Kinder mit Töpfer-Vorkenntnissen (ab 4. Klasse)
Mi. 27.03.2024 09:00
Weiden
für Kinder mit Töpfer-Vorkenntnissen (ab 4. Klasse)

Flächen, Formen, Farben - wir lernen das Material Ton kennen. Durch einfaches Zusammensetzen von Platten gestalten wir unsere Objekte und besprechen gemeinsamr die Vorgehensweise. Die Ideen der Kinder werden aufgenommen und wir versuchen sie gemeinsam umzusetzen. Am zweiten Tag verwenden wir die meiste Zeit zur Oberflächengestaltung. So erleben die Kids zwei Vormittage voller Kreativität und Freude. Dieser Kurs ist für Kinder ab der 4. Klasse geeignet. Es müssen mindestens 2 Töpferkurse vorab besucht worden sein. ##Wichtige Informationen für Kinderkurse:## * Bitte bringen Sie Ihr Kind vor Kursbeginn direkt in den Kursraum und übergeben Sie Ihr Kind dem zuständigen Kursleiter (m/w/d). Erst dann beginnt die Aufsichtspflicht durch den Kursleiter (m/w/d). Sollten Sie eine andere abholende Person beauftragen, so ist dies dem Kursleiter (m/w/d) beim Bringen des Kindes mitzuteilen. Die Abholung des Kindes muss im Kursraum erfolgen. * Geben Sie bitte bei der Anmeldung über unsere Website oder über unser Anmeldebüro eine Telefonnummer an, unter der Sie auch während des Kurses für Notfälle erreichbar sind. * Teilen Sie dem Kursleiter (m/w/d) sonstige Informationen (Allergien, Unverträglichkeiten etc.) mit, welche für die Kursdurchführung wichtig sind.

Kursnummer PV308432
Kursdetails ansehen
Gebühr: 51,00
Dozent:in: Irene Rolland
READI - Mentale Gesundheit (Modul 5)
Di. 09.04.2024 09:00
Online

Mentale Gesundheit, Widerstandskraft, Umgang mit Krisen, Wohlbefinden - das alles sind wesentliche Voraussetzungen, um produktiv, leistungsfähig und erfolgreich im Beruf zu sein. Wenn es einem persönlich gut geht, schaffen wir es auch unseren familiären, privaten und beruflichen Verpflichtungen nachzukommen und alles unter einen Hut zu bekommen. Erfahren Sie in diesem Modul, wie sich mentale Gesundheit zusammensetzt und wie man diese erreicht. Lernen Sie durch unsere erfahrenen Coaches Strategien kennen, wie Sie den Alltag besser meistern und erfolgreich im Job performen.

Kursnummer PV606738
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Franziska Hautmann
READI - Einführungsveranstaltung
Di. 09.04.2024 09:00
Weiden i.d.OPf.

Das Einführungsmodul ist ein wichtiger Bestandteil des Projektes READI - Neustart für Frauen. Es ermöglicht den Teilnehmerinnen sich gegenseitig kennenzulernen und organisatorische und technische Fragen zu klären. Das Modul findet in Präsenz an der vhs Weiden-Neustadt statt.

Kursnummer PV606755
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Greta Bautz
READI - Berufsorientierung (Modul 1)
Di. 16.04.2024 09:00
Online

Im ersten Modul Berufsorientierung geht es um SIE, Ihre Fähigkeiten, Talente, Kompetenzen und Ressourcen. Wir unterstützen Sie im Prozess der Selbstorientierung und eruieren Ihre Stärken und Wertvorstellungen. Wir setzten den ersten Meilenstein und definieren auf dieser Basis Ihre persönlichen und beruflichen Ziele. Durch eine gute berufliche Orientierung, wissen Sie am Ende wo Sie stehen. Sie lassen sich nicht durch unterschiedliche Optionen verunsichern und wissen, was Sie in der Berufswelt erreichen möchten.

Kursnummer PV606756
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Greta Bautz
Grundkurs für Smartphonebesitzer Für Handys mit Android Betriebssystem
Fr. 19.04.2024 08:50
Weiden i.d.OPf.
Für Handys mit Android Betriebssystem

###Das bringt Ihnen der Kurs### Smartphones mit einem Android Betriebssystem sind aus dem heutigen Alltag nicht mehr wegzudenken und für die meisten Menschen ständige Begleiter. Dabei geht es längst nicht mehr nur um die mobile Erreichbarkeit, sondern um unterschiedlichste Funktionen und Möglichkeiten, die moderne Smartphones bieten. Die Vielzahl der Funktionen macht die Bedienung aber nicht unbedingt einfacher. Wir zeigen Ihnen neben der Benutzung als Telefon auch die weiteren wichtigsten Funktionen, die Ihnen ein solches Handy zur Verfügung stellt. Keine Vorkenntnisse nötig!

Kursnummer PV501217
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent:in: Christa Weny
READI - Begleitetes Praktikum (Modul 6)
Mo. 06.05.2024 00:00
Online

Ein begleitetes Praktikum kann der Türöffner für eine neue Arbeitsstelle sein. Sie entscheiden sich für die Art der Praktikumsstelle und den Umfang der Arbeitszeit. Wir helfen Ihnen bei der Suche nach einer passenden Stelle und der stufenweisen Integration in eine neue berufliche Zukunft! Das Praktikum ist freiwillig und kann bei zwei Betrieben zu jeweils 10 Tagen absolviert werden.

Kursnummer PV606739
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Greta Bautz
READI - Bewerbungscoaching (Modul 2)
Di. 14.05.2024 09:00
Online

Wie ist die perfekte Bewerbung aufgebaut und wie läuft das perfekte Vorstellungsgespräch? Wir erstellen und optimieren mit Ihnen Ihre Bewerbungsunterlagen und bereiten Sie im Bewerbungscoaching auf kommende Bewerbungssituationen vor. Zudem erfahren Sie, wo und wie Sie sich auf die Stellensuche begeben.

Kursnummer PV606757
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Katharina Eichstätter
Aufbaukurs für Smartphonebesitzer Für Handys mit Android Betriebssystem
Fr. 07.06.2024 08:50
Weiden i.d.OPf.
Für Handys mit Android Betriebssystem

###Das bringt Ihnen der Kurs### Mit dem Smartphone telefonieren, ins Internet gehen, Emails empfangen und senden, Musik hören und fotografieren - dies alles zählt eigentlich zu den Grundfunktionen eines Smartphones. Aber schon alleine diese Funktionalitäten alle richtig zu beherrschen, ist eine Kunst für sich. Was aber ist ein Widget, wo versteckt sich der Download, den ich mir übers Handy aus dem Internet geholt habe, was ist "What´s app", von dem alle reden, und wozu sind eigentlich "app´s" da, welche sind sinnvoll, welche überflüssig oder gar gefährlich? Diesen Fragen und mehr wollen wir im Aufbaukurs zu den Smartphones nachgehen. Vorkenntnisse aus dem Grundkurs sind notwendig!

Kursnummer PV501222
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent:in: Christa Weny
READI - Kommunikation und Empowerment (Modul 3)
Di. 11.06.2024 09:00
Online

Kommunikation im Beruf findet auf vielen Wegen statt: persönlich, per E-Mail, über Sofortnachrichten oder über andere Kommunikationstools. Kommunikationsfähigkeit erleichtert den Umgang mit Vorgesetzten, Kollegen und auch Personen aus dem privaten Umfeld. Dadurch können Missverständnisse bereinigt werden oder müssen erst gar nicht entstehen. Lernen Sie mit einem erfahrenen Coach, wie Sie Ihre Kommunikationsfähigkeit ausbauen können und üben Sie Situationen, um auch "unbequeme" Gespräche wie Vorstellungsgespräche oder Gehaltsverhandlungen zu führen.

Kursnummer PV606758
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Kristina Rauch
Sinnvolle Apps für Ihr Smartphone
Do. 04.07.2024 13:00
Weiden i.d.OPf.

###Das bringt Ihnen der Kurs### Kleine Helferlein und witzige Spiele - bei Googles Play Store für Android-Geräte finden Sie hunderttausende Apps. Bei dieser Masse ist es schwierig, Gutes von Überflüssigem zu unterscheiden und die echten Perlen zu finden. Wir zeigen Ihnen, welche Apps auf keinem Smartphone fehlen dürfen.

Kursnummer PV501225
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent:in: Christa Weny
KESS - Grundkurs Qualifizierung für Betreuungskräfte an Schulen
Fr. 05.07.2024 09:00
Weiden i.d.OPf.
Qualifizierung für Betreuungskräfte an Schulen

Die KESS-Grundkurse bieten eine Grundqualifizierung für Betreuungspersonal. Sie sind speziell zugeschnitten auf Eltern und schulexterne Kräfte ohne pädagogische Ausbildung, die in der Mittags- und Nachmittagsbetreuung oder der offenen bzw. gebundenen Ganztagsschule eingesetzt sind oder dies vorhaben. Modul 1: Pädagogisches Grundwissen Definition und Geschichte der Pädagogik, Entwicklungspsychologie, Sozialisation, Lernen Modul 3: Arbeitsort Schule Organistationsüberblick, Schulleitung, Eigen-/Rollenverständnis - Tätigkeitsbild von Betreuungskräften, Rechtliche Grundlagen, Zusammenarbeit mit Eltern Modul 4: Betreuungsarbeit konkret „Neue Autorität“ Modul 5: Rhetorik Wirksame Rede, Faktoren, Kompetenz, Sympathie und Glaubwürdigkeit, Sinnesorgane als Eingangskräfte, Stichwortzettel Modul 6: Interkulturelle Kompetenz Interkulturelles Leben und Kommunikation, Akkulturation - Entwicklung in kultureller Gesellschaft, Lernen in sozialen Zonen Modul 7: Kommunikation Alternative Kommunikationsstrukturen, Bedürfnistheorie, Kommunikationspsychologie, Fragearten und -techniken, Motivation, Konflikt, gewaltfreie Kommunikation Modul 8: Die Gruppe Zusammenstellung, Individualität, Leitung, Kohäsion

Kursnummer PV105002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 290,00
Dozent:in: Vhs Mainburg
READI - Digitalisierung (Modul 4)
Di. 09.07.2024 08:30
Online

Die Digitalisierung ist aus keinem Bereich des Lebens mehr wegzudenken. Anträge werden überwiegend digital gestellt. Das Arztgespräch findet über eine Videokonferenz statt und Ihre Finanzen verwalten Sie womöglich über das Online Banking. Im 6-wöchigen Modul werden sowohl die gängigen Office-Programme wie (Word, Excel, Powerpoint, Outlook, OneNote) beleuchtet und mit ihnen geübt, sowie auch neue Kommunikationstools wie Zoom, BigBlueButton und Co-Working Tools. Wir unterstützen Sie Berührungsängste abzubauen und vermitteln Ihnen das nötige Wissen und Sicherheit, mit diesen Programmen umzugehen. Bei Bedarf statten wir Sie mit der nötigen Technik aus.

Kursnummer PV606759
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Christa Weny
READI - Mentale Gesundheit (Modul 5)
Di. 03.09.2024 09:00
Online

Mentale Gesundheit, Widerstandskraft, Umgang mit Krisen, Wohlbefinden - das alles sind wesentliche Voraussetzungen, um produktiv, leistungsfähig und erfolgreich im Beruf zu sein. Wenn es einem persönlich gut geht, schaffen wir es auch unseren familiären, privaten und beruflichen Verpflichtungen nachzukommen und alles unter einen Hut zu bekommen. Erfahren Sie in diesem Modul, wie sich mentale Gesundheit zusammensetzt und wie man diese erreicht. Lernen Sie durch unseren erfahrenen Coach Strategien kennen, wie Sie den Alltag besser meistern und erfolgreich im Job performen.

Kursnummer RV606701
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Franziska Hautmann
READI - Begleitetes Praktikum (Modul 6)
Mo. 30.09.2024 00:00
Online

Ein begleitetes Praktikum kann der Türöffner für eine neue Arbeitsstelle sein. Sie entscheiden sich für die Art der Praktikumsstelle und den Umfang der Arbeitszeit. Wir helfen Ihnen bei der Suche nach einer passenden Stelle und der stufenweisen Integration in eine neue berufliche Zukunft! Das Praktikum ist freiwillig und kann bei zwei Betrieben zu jeweils 10 Tagen absolviert werden.

Kursnummer RV606702
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Greta Bautz
Loading...
01.03.24 00:20:25