Skip to main content
1 Kurs
Harald Krämer
Fachbereichsleitung Sprachen & Verständigung, Mensch & Gesellschaft, Offene Ganztagsschule
Yasmin Witt
Beratung für Integrationskurse (BAMF), Sprachprüfungen Deutsch als Fremdsprache, Einbürgerungstest, Assistenz „Fachbereich Sprachen & Verständigung“, Projektassistenz „vhs-Digitalverbund"
Tatjana Unglaub
Beratung für Integrationskurse (BAMF), Sprachprüfungen Deutsch als Fremdsprache, Einbürgerungstest

Schwedisch

Schwedisch ist eine germanische Sprache – so wie Deutsch und Englisch. Sie stammt, wie Dänisch, Norwegisch und Isländisch auch, vom Altnordischen ab, das im Mittelalter in ganz Skandinavien gesprochen wurde, und auch als die „Wikingersprache“ bekannt ist.

Später spaltete sich das Altnordische in einen altwestnordischen (Norwegisch und Isländisch) und altostnordischen (Schwedisch und Dänisch) Zweig auf.

Während das Isländische auch heute noch stark an die alte Wikingersprache erinnert, haben sich die anderen skandinavischen Sprachen extrem weiterentwickelt – oder besser gesagt: vereinfacht.

Im Schwedischen gibt es weder Konjugationen noch Deklinationen, wie wir sie vor allem aus den romanischen Sprachen kennen.

Wie lerne ich Schwedisch ? Mal hier reinschauen, aber natürlich in der Volkshochschule!

Loading...
Schwedisch B1/B2 für weit Fortgeschrittene - Konversation
Mo. 30.09.2024 18:30
Weiden i.d.OPf.
für weit Fortgeschrittene - Konversation

Das Kursangebot richtet sich an alle, die ihre Kenntnisse in der schwedischen Sprache noch ausbauen wollen und so mit muttersprachlichen Schwed:innen Gespräche und Diskussionen auf Augenhöhe führen können. Professionell werden deine Kenntnisse auf das Niveau B2 hin angepasst – und das ganz im eigenen Lerntempo. Du kannst dich fliessend & spontan unterhalten. Lehrwerk: "Rivstart B1+B2" ISBN: 978-91-2743423-3; Lektion je nach Stärke der Gruppe

Kursnummer RV420328
Kursdetails ansehen
Gebühr: 112,00
Dozent:in: Sofia Caulwell
Loading...
20.07.24 09:35:47