Skip to main content
6 Kurse
Harald Krämer
Fachbereichsleitung Sprachen & Verständigung, Mensch & Gesellschaft, Offene Ganztagsschule
Yasmin Witt
Beratung für Integrationskurse (BAMF), Sprachprüfungen Deutsch als Fremdsprache, Einbürgerungstest, Assistenz „Fachbereich Sprachen & Verständigung“, Projektassistenz „vhs-Digitalverbund"
Tatjana Unglaub
Beratung für Integrationskurse (BAMF), Sprachprüfungen Deutsch als Fremdsprache, Einbürgerungstest

Erstorientierungskurse (BAMF)

Loading...
Modul 1 - Alltag in Deutschland: Erstorientierungskurs für Schutzsuchende und Zugewanderte
Mo. 16.09.2024 08:30
Weiden
Erstorientierungskurs für Schutzsuchende und Zugewanderte

###Zielsetzung### Die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geförderten Erstorientierungskurse (EOK) geben einen Überblick über das Alltagsleben in Deutschland. In 300 Unterrichtseinheiten werden Informationen und grundlegende Deutschkenntnisse vermittelt, um den Kursteilnehmenden das Zurechtfinden in Deutschland zu erleichtern. Das Angebot der Erstorientierungskurse richtet sich an Schutzsuchende und Zugewanderte. Dabei geht es primär nicht um das Erlernen der deutschen Sprache, sondern darum, bei der Orientierung in Deutschland zu unterstützen. Ein Sprachlernziel gibt es daher nicht. ###Zielgruppe von Erstorientierungskursen### Zur Zielgruppe gehören folgende Personen: - Schutzsuchende (vorrangig) - Schutzberechtigte und ihre Familien - andere Drittstaatsangehörige mit rechtmäßigem Aufenthalt - EU-Zugewanderte

Kursnummer RV606202
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei
Dozent:in: Corinna Hagn
Auskunft erhalten Sie von Christine Mandry, Tel. 0961 48178-60
Modul 2 - Arbeit: Erstorientierungskurs für Schutzsuchende und Zugewanderte
Mo. 30.09.2024 08:30
Weiden
Erstorientierungskurs für Schutzsuchende und Zugewanderte

###Zielsetzung:### Die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geförderten Erstorientierungskurse (EOK) geben einen Überblick über das Alltagsleben in Deutschland. In 300 Unterrichtseinheiten werden Informationen und grundlegende Deutschkenntnisse vermittelt, um den Kursteilnehmenden das Zurechtfinden in Deutschland zu erleichtern. Das Angebot der Erstorientierungskurse richtet sich an Schutzsuchende und Zugewanderte. Dabei geht es primär nicht um das Erlernen der deutschen Sprache, sondern darum, bei der Orientierung in Deutschland zu unterstützen. Ein Sprachlernziel gibt es daher nicht. ###Zielgruppe von Erstorientierungskursen### Zur Zielgruppe gehören folgende Personen: - Schutzsuchende (vorrangig) - Schutzberechtigte und ihre Familien - andere Drittstaatsangehörige mit rechtmäßigem Aufenthalt - EU-Zugewanderte

Kursnummer RV606203
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei
Dozent:in: Corinna Hagn
Auskunft erhalten Sie von Christine Mandry, Tel. 0961 48178-60
Modul 3 - Einkaufen: Erstorientierungskurs für Schutzsuchende und Zugewanderte
Di. 15.10.2024 08:30
Weiden
Erstorientierungskurs für Schutzsuchende und Zugewanderte

###Zielsetzung:### Die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geförderten Erstorientierungskurse (EOK) geben einen Überblick über das Alltagsleben in Deutschland. In 300 Unterrichtseinheiten werden Informationen und grundlegende Deutschkenntnisse vermittelt, um den Kursteilnehmenden das Zurechtfinden in Deutschland zu erleichtern. Das Angebot der Erstorientierungskurse richtet sich an Schutzsuchende und Zugewanderte. Dabei geht es primär nicht um das Erlernen der deutschen Sprache, sondern darum, bei der Orientierung in Deutschland zu unterstützen. Ein Sprachlernziel gibt es daher nicht. ###Zielgruppe von Erstorientierungskursen### Zur Zielgruppe gehören folgende Personen: - Schutzsuchende (vorrangig) - Schutzberechtigte und ihre Familien - andere Drittstaatsangehörige mit rechtmäßigem Aufenthalt - EU-Zugewanderte

Kursnummer RV606204
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei
Dozent:in: Corinna Hagn
Auskunft erhalten Sie von Christine Mandry, Tel. 0961 48178-60
Modul 4 - Gesundheit: Erstorientierungskurs für Schutzsuchende und Zugewanderte
Di. 05.11.2024 08:30
Weiden
Erstorientierungskurs für Schutzsuchende und Zugewanderte

###Zielsetzung:### Die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geförderten Erstorientierungskurse (EOK) geben einen Überblick über das Alltagsleben in Deutschland. In 300 Unterrichtseinheiten werden Informationen und grundlegende Deutschkenntnisse vermittelt, um den Kursteilnehmenden das Zurechtfinden in Deutschland zu erleichtern. Das Angebot der Erstorientierungskurse richtet sich an Schutzsuchende und Zugewanderte. Dabei geht es primär nicht um das Erlernen der deutschen Sprache, sondern darum, bei der Orientierung in Deutschland zu unterstützen. Ein Sprachlernziel gibt es daher nicht. ###Zielgruppe von Erstorientierungskursen### Zur Zielgruppe gehören folgende Personen: - Schutzsuchende (vorrangig) - Schutzberechtigte und ihre Familien - andere Drittstaatsangehörige mit rechtmäßigem Aufenthalt - EU-Zugewanderte

Kursnummer RV606205
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei
Dozent:in: Corinna Hagn
Auskunft erhalten Sie von Christine Mandry, Tel. 0961 48178-60
Modul 5 - Orientierung vor Ort: Erstorientierungskurs für Schutzsuchende und Zugewanderte
Di. 19.11.2024 08:30
Weiden
Erstorientierungskurs für Schutzsuchende und Zugewanderte

###Zielsetzung:### Die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geförderten Erstorientierungskurse (EOK) geben einen Überblick über das Alltagsleben in Deutschland. In 300 Unterrichtseinheiten werden Informationen und grundlegende Deutschkenntnisse vermittelt, um den Kursteilnehmenden das Zurechtfinden in Deutschland zu erleichtern. Das Angebot der Erstorientierungskurse richtet sich an Schutzsuchende und Zugewanderte. Dabei geht es primär nicht um das Erlernen der deutschen Sprache, sondern darum, bei der Orientierung in Deutschland zu unterstützen. Ein Sprachlernziel gibt es daher nicht. ###Zielgruppe von Erstorientierungskursen### Zur Zielgruppe gehören folgende Personen: - Schutzsuchende (vorrangig) - Schutzberechtigte und ihre Familien - andere Drittstaatsangehörige mit rechtmäßigem Aufenthalt - EU-Zugewanderte

Kursnummer RV606206
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei
Dozent:in: Corinna Hagn
Auskunft erhalten Sie von Christine Mandry, Tel. 0961 48178-60
Modul 6 - Werte & Zusammenleben: Erstorientierungskurs für Schutzsuchende und Zugewanderte
Di. 03.12.2024 08:30
Weiden
Erstorientierungskurs für Schutzsuchende und Zugewanderte

###Zielsetzung:### Die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geförderten Erstorientierungskurse (EOK) geben einen Überblick über das Alltagsleben in Deutschland. In 300 Unterrichtseinheiten werden Informationen und grundlegende Deutschkenntnisse vermittelt, um den Kursteilnehmenden das Zurechtfinden in Deutschland zu erleichtern. Das Angebot der Erstorientierungskurse richtet sich an Schutzsuchende und Zugewanderte. Dabei geht es primär nicht um das Erlernen der deutschen Sprache, sondern darum, bei der Orientierung in Deutschland zu unterstützen. Ein Sprachlernziel gibt es daher nicht. ###Zielgruppe von Erstorientierungskursen### Zur Zielgruppe gehören folgende Personen: - Schutzsuchende (vorrangig) - Schutzberechtigte und ihre Familien - andere Drittstaatsangehörige mit rechtmäßigem Aufenthalt - EU-Zugewanderte

Kursnummer RV606207
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei
Dozent:in: Corinna Hagn
Auskunft erhalten Sie von Christine Mandry, Tel. 0961 48178-60
Loading...
20.07.24 09:11:19