Skip to main content

Mensch & Gesellschaft

Dieser Programmbereich gehört zum klassischen Angebot der Volkshochschule. Er steht in der Tradition der Vermittlung und Förderung eines Demokratiebewusstseins. Bürgerinnen und Bürgern sollen Kenntnisse, Fähigkeiten erwerben, sich in die Gesellschaft aktiv einzubringen und diese mitzugestalten. 

Loading...
Auf den Spuren der jungen Vulkane im GEOPARK Bayern-Böhmen grenzüberschreitende Studienfahrt
Sa. 01.06.2024 08:30
Treffpunkt: Parkstein, Basaltwand an der Basaltstr.
grenzüberschreitende Studienfahrt

Die Exkursion beschäftigt sich mit dem jungen Vulkanismus im bayerischen Teil des grenzüberschreitenden Bayerisch-Böhmischen Geoparks. Im Fokus stehen vor allem weniger bekannte Vulkane. Gestartet wird allerdings mit dem "Klassiker" des Parkstein-Vulkans, dies jedoch mit einigen bislang weniger bekannten Informationen. Besucht werden anschließend Schadenreuther Platte (Erbendorf), das Bayerhof-Maar, die Basaltpferdchen im Steinwald, der Thierstein-Vulkan im Fichtelgebirge und als Höhepunkt die spektakulären Maare Bažina und das Ztracený rybník an der bayerisch-tschechischen Grenze. Im Verlauf des Tages gibt es mehrere kleinere Wanderungen. Bitte festes Schuhwerk und wetterangepaßte Kleidung tragen. Änderungen vorbehalten. Die Exkursion ist grenzüberschreitend, daher bitte einen gültigen Ausweis mitführen. Mittags erfolgt eine Einkehr (Selbstzahler). Die Exkursion findet statt im Rahmen des LEADER-Projektes "Das Naturerbe Vulkanismus als Chance für die Region" und wird daher gefördert mit Mitteln der Europäischen Union. Projektträger ist die Gemeinde Parkstein.

Kursnummer PV110290
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Dozent:in: Andreas Peterek
Bitte melden Sie sich ab sofort direkt in der Geschäftsstelle des Geoparks an: 09602 9398166 oder https://www.geopark-bayern.de
Livestream: Autorenlesung Marion Perko: VEGA
Di. 04.06.2024 17:30
Weiden

Deutschland 2052: Die Menschen leiden unter heißen, trockenen Sommern. Um die Wasserknappheit zu lindern, arbeitet Vega als Wettermacherin – sie beeinflusst die Wolken und lässt es regnen. Doch sie hütet ein Geheimnis: Anders als ihre Kollegen benutzt sie dazu keine Chemikalien und Drohnen. Denn Vega kann mit der Kraft ihrer Gedanken Wind und Regen rufen. Die Lesung wird in der Regionalbibliothek Weiden live aus Nittenau übertragen. Die Veranstaltung wird durch Annika Klösel vor Ort betreut. Sie haben die Möglichkeit mit der Autorin online ins Gespräch zu kommen. Für Jugendliche und junge Erwachsene ist die Veranstaltung kostenlos! Ein Kooperationsveranstaltung der Oberpfälzer Volkshochschulen.

Kursnummer PV103330A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Für Jugendliche und junge Erwachsene kostenlos!
Dozent:in: Annika Klösel
Online-Vortrag: Heizungserneuerung - Wie packt man’s richtig an?
Di. 04.06.2024 18:00
online

Was ist zu beachten bei der Erneuerung der Heizung? Welche Alternativen zur Öl- und Gasheizung kommen in Frage? Wie viel Energie lässt sich sparen und wo gibt es Fördermittel? Bei der Suche nach der passenden Heiztechnik fürs Haus gibt es viele Lösungen, immer öfter auch in Kombination mit Solarenergie. Dieser Vortrag führt schrittweise durch die Technik hin zur Umsetzung. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer PV103214
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Gisela Kienzle
Hammerhar(d)t - Ein geologischer Fleckerlteppich
Sa. 08.06.2024 14:00
Gut Plankenhammer (Eingang), Plankenhammer 1, 92685 Floß

Die Wanderung mit Geoparkrangerin Heike Holzförster führt von Plankenhammer aus dem Floßbachtal hinaus auf den unbewaldeten Haarhügel, welcher seltenen Pflanzen und Tieren Lebensraum und dem Wanderer einen großartigen Ausblick bietet. Nicht ganz unschuldig ist hierfür der Untergrund. In Kooperation mit dem Geopark Bayern-Böhmen

Kursnummer PV110303
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Dozent:in: Heike Holzförster
Granit trifft Teufel
So. 09.06.2024 14:00
Leuchtenberg/Burgmühle (a.d. B22), von Weiden kommend 1 km

Die Burg Leuchtenberg ist Anfangs- und Endpunkt einer abwechslungsreichen Geowanderung durch das Leuchtenberger Granitmassiv und eines der schönsten Naturschutzgebiete der Region. Die Teilnehmer erfahren von Geoparkrangerin Heike Holzförster nicht nur, was Granit ist und wie er entstanden ist, sondern auch Sagenhaftes und Wissenswertes über das Lerautal und die Landmarke Leuchtenberg. Und der Teufel ist auch im Spiel! In Zusammenarbeit mit dem Geopark Bayern-Böhmen

Kursnummer PV110304
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Dozent:in: Astrid Locke-Paul
"Von der Kuhmagd zur Professorin" - Autorengespräch Literarisches Cafe
Fr. 14.06.2024 15:30
Weiden i.d.OPf.
Literarisches Cafe

Schonungslos und Humorvoll erzählt Christa ihre außergewöhnliche Autobiographie. Sie wächst als Flüchtlingskind auf, wird Krankenhaushelferin und schließlich Professorin. Als Kind von sudetendeutschen Heimatvertriebenen besucht sie nur 7 Jahre die Volksschule in einem fränkischen Dorf. Sie übernimmt früh Verantwortung, denn ihre Eltern sind überfordert und ihrem Bruder fehlt der Lebensmut. Erlebte und durchlittene Abwertungen und Niederlagen werden zum Motor ihrer Entwicklung. Sie bringt es weit mit dem Lebensmotto: "Mit Mut und ohne Angst durch das Leben gehen" Mitveranstalter: Ackermann-Gemeinde und KEB Neustadt-Weiden

Kursnummer PV101050
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Dozent:in: Christa Olbrich
Online: Die Wärmepumpe - Vorteile und Einsatzzwecke
Di. 18.06.2024 12:30
online

Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. Im Vortrag wird die Wärmepumpe, also das Heizen mit Strom, näher betrachtet. Welche Wärmequellen können genutzt werden? Für welche Gebäude ist der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll? Im Anschluss an einen kurzen Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer PV103218
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Eva Langhein
SteinReich - der Doost
So. 23.06.2024 14:00
Diepoltsreuth am Gasthaus Plödt, Diepoltsreuth 9, 92685 Floß

"Wenn das Oberpfälzer Waldland eine Seele hat, dann muss es der Doost sein". So zeigt der Schriftsteller Harald Grill seine Verbundenheit zu diesem einzigartigen Kleinod der Region. Wie von Riesenhand geschaffen, türmen sich Granitblöcke übereinander, mal chaotisch, mal wie in einem Flussbett. Bei einer stimmungsvollen Durchquerung dieses ältesten Naturschutzgebietes der Oberpfalz erkundet Geoparkrangerin Eva Ehmann die Seele des Felsengartens, umrahmt von Geschichten und Gedichten. Wegstrecke 3 Kilometer. Anmeldung und Info unter [Geopark Bayern-Böhmen](https://geopark-bayern.de/de/index-5.html)

Kursnummer PV110307
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Dozent:in: Eva Ehmann
Online: Tipps zum Hitzeschutz: Kühle Wohnräume auch an heißen Tagen
Di. 02.07.2024 18:00
online

Kühler wohnen - aber wie? Außenrollo? Nachtlüftung? Ventilator oder Klimaanlage? Welche Maßnahmen sind am effizientesten, um an heißen Tagen die Wohnung kühlen zu können? Und was benötigt wie viel Strom? Diese und viele andere Fragen werden in unserem Online-Vortrag beantwortet. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer PV103221
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Gisela Kienzle
KESS - Grundkurs Qualifizierung für Betreuungskräfte an Schulen
Fr. 05.07.2024 09:00
Weiden i.d.OPf.
Qualifizierung für Betreuungskräfte an Schulen

Der KESS-Grundkurs bietet eine Grundqualifizierung für Betreuungspersonal. Er ist speziell zugeschnitten auf Eltern und schulexterne Kräfte ohne pädagogische Ausbildung, die in der Mittags- und Nachmittagsbetreuung oder der offenen bzw. gebundenen Ganztagsschule eingesetzt sind oder dies vorhaben. Modul 1: Pädagogisches Grundwissen Definition und Geschichte der Pädagogik, Entwicklungspsychologie, Sozialisation, Lernen Modul 2: Definition Didaktik „Guter Unterricht“ Modul 3: Arbeitsort Schule Organistationsüberblick, Schulleitung, Eigen-/Rollenverständnis - Tätigkeitsbild von Betreuungskräften, Rechtliche Grundlagen, Zusammenarbeit mit Eltern Modul 4: Betreuungsarbeit konkret „Neue Autorität“ Modul 5: Rhetorik Wirksame Rede, Faktoren, Kompetenz, Sympathie und Glaubwürdigkeit, Sinnesorgane als Eingangskräfte, Stichwortzettel Modul 6: Interkulturelle Kompetenz Interkulturelles Leben und Kommunikation, Akkulturation - Entwicklung in kultureller Gesellschaft, Lernen in sozialen Zonen Modul 7: Kommunikation Alternative Kommunikationsstrukturen, Bedürfnistheorie, Kommunikationspsychologie, Fragearten und -techniken, Motivation, Konflikt, gewaltfreie Kommunikation Modul 8: Die Gruppe Zusammenstellung, Individualität, Leitung, Kohäsion

Kursnummer PV105002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 290,00
Dozent:in: Vhs Mainburg
Online: E-Mobilität – elektrisiert in die Zukunft?
Do. 11.07.2024 18:00
online

"Mein nächstes Auto wird ein E-Auto." Diesen Satz hört man mittlerweile häufig. Vor der Anschaffung stellen sich aber noch einige Fragen. Worauf sollte man achten? Wo kann ich laden? Welche Förderungen gibt es? Und ist das E-Auto wirklich eine umweltfreundlichere Alternative? Der Vortrag klärt viele offene Fragen und gibt eine Einführung in die elektromobile Zukunft. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer PV103224
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Daniel Eisel
Burgen, Mahlsteine und der Teufel - Entdeckungen im Waldnaabtal
Sa. 13.07.2024 14:00
Wanderparkplatz Waldnaabtal-Blockhütte bei Ödwalpersreut

Zwischen Falkenberg und Windischeschenbach erstreckt sich das wildromantische Waldnaabtal. Auf einer Rundwanderung entlang des "Uferpfades" erfahren die Teilnehmer dieser Geopark-Tour mehr über das einzigartige Naturschutzgebiet, das von Jahrmillionen alten Felsformationen bis hin zu mittelalterlichen Burgen allerlei Geologisches, Naturkundliches und Kulturgeschichtliches zu bieten hat. Mit Geoparkrangerin Angela Scharnagl. Zufahrt zum Wanderparkplatz Waldnaabtal-Blockhütte von der B299 vorbei an Tannenlohe bis Ödwalpersreuth, dann über die Autobahnüberführung zum ausgeschilderten Wanderparkplatz. Trittsicherheit erforderlich, Wegstrecke 6 Kilometer. Kooperation mit dem Geopark Bayern-Böhmen

Kursnummer PV110322
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Dozent:in: Angela Scharnagl
Einbürgerungstest Anmeldeschluss: 21.06.2024
Do. 18.07.2024 13:30
Weiden i.d.OPf.
Anmeldeschluss: 21.06.2024

Durch die erfolgreiche Teilnahme am Einbürgerungstest weisen Sie Ihre Kenntnisse der deutschen Rechts- und Gesellschaftsordnung sowie der Lebensverhältnisse nach. Diesen Nachweis benötigen Sie, um sich in Deutschland einbürgern zu lassen. Der Einbürgerungstest des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge dauert 60 Minuten. Sie müssen 33 Fragen zur Geschichte, Politik und Gesetzgebung in Deutschland beantworten. Wenn Sie den Test bestanden haben, erhalten Sie Ihr Zertifikat einige Wochen später per Post vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Gemäß der Prüfungsordnung werden die Anmeldungen nur persönlich entgegengenommen. Ausweisdokument mit Lichtbild ist dringend erforderlich. Für die Teilnahme am Test benötigen Sie ebenfalls Ausweisdokument mit Lichtbild.

Kursnummer PV404833
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent:in: Tatjana Unglaub
##Wichtiger Hinweis## Gemäß der Prüfungsordnung können die Anmeldungen mit dem entsprechenden Anmeldeformular "Teilnehmermeldebogen Einbürgerungstest" nur persönlich entgegen genommen und sofort bezahlt werden. Das Anmeldeformular muss grundsätzlich maschinell ausgefüllt sein.
Goethe und die Vulkane Böhmens Exkursion nach Westböhmen/Tschechische Republik
Sa. 03.08.2024 08:30
Treffpunkt: Neues Rathaus Weiden, Dr.-Pfleger-Straße 15
Exkursion nach Westböhmen/Tschechische Republik

Dass die Vulkane aus dem Inneren der Erde angefeuert werden, ist heute allgemein bekannt. Was für Vorstellungen hatten aber die Menschen und vor allem die Naturforscher vor mehr als 200 Jahren dazu? An Originalschauplätzen in Böhmen soll dieser Frage u.a. am Beispiel von Johann Wolfgang von Goethe nachgegangen werden. Dieser hatte sich über Jahrzehnte hinweg den sich um ihn herum wandelnden Ansichten anderer Naturforscher widersetzt. Im Verlauf des Tages gibt es mehrere kleinere Wanderungen. Bitte festes Schuhwerk und wetterangepaßte Kleidung tragen. Die Exkursion ist grenzüberschreitend, daher bitte einen gültigen Ausweis mitführen. Mittags erfolgt eine Einkehr (Selbstzahler). Die Exkursion findet statt im Rahmen des LEADER-Projektes "Das Naturerbe Vulkanismus als Chance für die Region" und wird daher gefördert mit Mitteln der Europäischen Union. Projektträger ist die Gemeinde Parkstein.

Kursnummer PV110300
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Dozent:in: Andreas Peterek
Als der Vulkan noch rauchte" - Der Parkstein geologisch und historisch
Fr. 23.08.2024 18:00
Treffpunkt: Parkstein, Basaltwand in der Basaltstraße

Als weithin sichtbare Landmarke überragt der Basaltkegel des Hohen Parksteins die Weidener Bucht - mit unvergleichbarer Aussicht. Wie kein anderer der zahlreichen Vulkane im Geopark lässt der Parkstein das 24 Millionen Jahre alte Naturschauspiel Vulkanismus nochmals lebendig werden. Faszinierende Felsengebilde, stimmungsvolle Kellergewölbe, grandiose Ausblicke und der spektakuläre Vulkanausbruch im Museum Vulkanerlebnis Parkstein machen eine Geo-Tour über den Parkstein zu einem unvergesslichen Erlebnis. Museumsbesuch optional. Anmeldung und Info unter [Geopark Bayern-Böhmen](https://geopark-bayern.de/de/index-5.html)

Kursnummer PV110326
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Dozent:in: Kurt Pongratz
Fit für die 5. Klasse - Vorbereitungswoche am AGW
Mo. 02.09.2024 09:00
Augustinus-Gymnasium Weiden

Neue Schule, Stofffülle, fremde Mitschüler - viele Fünftklässler fühlen sich beim Start am Gymnasium erst mal überfordert. Mit dem Übergang ändert sich einfach alles. Innerhalb weniger Wochen sollen sich die großen Kleinen an lange Schulwege, das große Schulgebäude und unzählige Fachlehrer gewöhnen. Sie lernen neue Fächer und unterschiedliche Lernmethoden kennen, müssen höheren Leistungsansprüchen gerecht werden, Prüfungsangst in den Griff bekommen und verinnerlichen, wie man selbstständig arbeitet. Dabei sind sie eigentlich vollauf damit beschäftigt, neue Freunde zu gewinnen und eine gute Stellung in der Gruppe zu erringen. Es ist Zeit zum Kennenlernen, erste gemeinsame Kontakte aufzubauen, aber auch den Schulstoff in "Mathematik und Deutsch" kompakt zu wiederholen. Warum in diesen beiden Fächern? In beiden Fächern wird der Unterricht in den Grundschule methodisch sehr unterschiedlich behandelt, weshalb die Kinder eine oft fehlende Grundlagentiefe mitbringen. Nur für angemeldete SchülerInnen des Augustinus-Gymnasiums.

Kursnummer RV600001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 140,00
Dozent:in: M.A. Harald Krämer
Ein Tal, zwei Flüsse, drei Ausblicke
Sa. 07.09.2024 14:00
Wanderparkplatz Johannisthal/Exerzitienhaus, Johannisthal 1, W-Esb

Zwischen Falkenberg und Windischeschenbach erstreckt sich das wildromantische Waldnaabtal. Dieses Naturschutzgebiet bietet alles, was das Herz eines Naturfreundes begehrt, von Jahrmillionen alten Felsformationen bis hin zu den mittelalterlichen Burgen. Auf einer Geo-Wanderung von Johannisthal nach Neuhaus genießen wir imposante Ausblicke, betrachten, wie zwei Flüsse verschmelzen, und kommen an einer Richtstätte und an einem alten Jagdschloss vorbei. Mit Geoparkrangerin Angela Scharnagl. Wegstrecke 6 Kilometer, bequeme Wanderung, Trittsicherheit erforderlich.. Anmeldung und Info unter [Geopark Bayern-Böhmen](https://geopark-bayern.de/de/index-5.html)

Kursnummer RV110328
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Dozent:in: Angela Scharnagl
Wildromantisches Lerautal - eine sagenhafte Flusslandschaft
So. 08.09.2024 14:00
Wanderparkplatz an der B22 an der Abfahrt nach Leuchtenberg

"Wenn das Oberpfälzer Waldland eine Seele hat, dann muss es der Doost sein". So zeigt der Schriftsteller Harald Grill seine Verbundenheit zu diesem einzigartigen Kleinod der Region. Wie von Riesenhand geschaffen, türmen sich Granitblöcke übereinander, mal chaotisch, mal wie in einem Flussbett. Bei einer stimmungsvollen Durchquerung dieses ältesten Naturschutzgebietes der Oberpfalz erkundet Geoparkrangerin Eva Ehmann die Seele des Felsengartens, umrahmt von Geschichten und Gedichten. Wegstrecke 3 Kilometer. Anmeldung und Info unter [Geopark Bayern-Böhmen](https://geopark-bayern.de/de/index-5.html)

Kursnummer PV110365
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent:in: Eva Ehmann
https://geopark-bayern.de/de/index-5.html
Online: Strom sparen und Solarstrom selbst erzeugen mit steckerfertigen PV-Anlagen
Mo. 09.09.2024 12:30
online

Balkonsolaranlagen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und sind einfach in der Handhabung. Die steckerfertigen Kleinstanlagen funktionieren nicht nur auf dem Dach. Auch auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten können sogar Mieter eigenen Solarstrom erzeugen und nutzen. In diesem Vortrag erfahren Sie, worauf Sie vor der Anschaffung und bei der Installation achten müssen. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer RV103300
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Norbert Endres
Online: Rechtsfragen rund um die Künstliche Intelligenz Demokratie im Gespräch
Mi. 18.09.2024 19:00
Online
Demokratie im Gespräch

Es ist noch nicht absehbar, wo überall Künstliche Intelligenz zum Einsatz kommen und hergebrachte Abläufe verändern wird. Die technische Entwicklung ist rasant schnell, Gesetzgebungsverfahren und Rechtsprechung dagegen eher langsam. Ist das Recht den technischen Entwicklungen gewachsen und wie gestaltet man einen Rechtsrahmen für die KI? Welche Beispiele von Rechtsproblemen und deren Lösung gibt es schon? Diese und damit zusammenhängende Fragen stehen im Blickpunkt dieser Ausgabe von „Demokratie im Gespräch“ Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing.  Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! 

Kursnummer RV100300
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Online: Die Wärmepumpe - Vorteile und Einsatzzwecke
Mo. 23.09.2024 19:00
online

Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. In diesem Vortrag wird die Wärmepumpe, also das Heizen mit Strom, näher betrachtet. Welche Wärmequellen können genutzt werden? Für welche Gebäude ist der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll? Im Anschluss an einen kurzen Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer RV103310
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Eva Langhein
Online: Europas Weg zu digitalen Identitäten Demokratie im Gespräch
Mi. 16.10.2024 19:00
Online
Demokratie im Gespräch

Mithilfe des elektronischen Personalausweises können mehrere Verwaltungsleistungen bereits heute bequem von zu Hause aus erledigt werden. Trotz einiger Erfolge gleicht die Verwaltungsdigitalisierung in Deutschland jedoch einem Flickenteppich und das ursprüngliche Ziel des ersten sog. Onlinezugangsgesetzes, bis Ende 2022 alle Verwaltungsdienstleistungen auch online anzubieten, konnte nicht erreicht werden.  Auch die EU plant mit der European Digital Identity Wallet (EUDI-Wallet) eine persönliche digitale Brieftasche. Mit dieser sollen sich die Bürgerinnen und Bürger der EU sowie Organisationen künftig europaweit digital ausweisen können. Wir möchten mit Ihnen und unseren Expertinnen und Experten einen Blick darauf werfen, wo der Einsatz digitaler Identitäten Ende 2024 steht. Was ist bereits heute möglich, welche Lösungen zeichnen sich ab und wo hakt es noch? Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit! Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing.  Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! 

Kursnummer RV100310
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Einbürgerungstest Anmeldeschluss: 19.09.2024
Do. 17.10.2024 13:30
Weiden i.d.OPf.
Anmeldeschluss: 19.09.2024

Durch die erfolgreiche Teilnahme am Einbürgerungstest weisen Sie Ihre Kenntnisse der deutschen Rechts- und Gesellschaftsordnung sowie der Lebensverhältnisse nach. Diesen Nachweis benötigen Sie, um sich in Deutschland einbürgern zu lassen. Der Einbürgerungstest des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge dauert 60 Minuten. Sie müssen 33 Fragen zur Geschichte, Politik und Gesetzgebung in Deutschland beantworten. Wenn Sie den Test bestanden haben, erhalten Sie Ihr Zertifikat einige Wochen später per Post vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Gemäß der Prüfungsordnung werden die Anmeldungen nur persönlich entgegengenommen. Ausweisdokument mit Lichtbild ist dringend erforderlich. Für die Teilnahme am Test benötigen Sie ebenfalls Ausweisdokument mit Lichtbild.

Kursnummer RV404830
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent:in: Tatjana Unglaub
##Wichtiger Hinweis## Gemäß der Prüfungsordnung können die Anmeldungen mit dem entsprechenden Anmeldeformular "Teilnehmermeldebogen Einbürgerungstest" nur persönlich entgegen genommen und sofort bezahlt werden. Das Anmeldeformular muss grundsätzlich maschinell ausgefüllt sein.
Online: Die Wärmepumpe - Vorteile und Einsatzzwecke
Di. 22.10.2024 19:00
online

Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. In diesem Vortrag wird die Wärmepumpe, also das Heizen mit Strom, näher betrachtet. Welche Wärmequellen können genutzt werden? Für welche Gebäude ist der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll? Im Anschluss an einen kurzen Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer RV103320
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Eva Langhein
Online: Die Wärmepumpe - Vorteile und Einsatzzwecke
Di. 12.11.2024 19:00
online

Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. In diesem Vortrag wird die Wärmepumpe, also das Heizen mit Strom, näher betrachtet. Welche Wärmequellen können genutzt werden? Für welche Gebäude ist der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll? Im Anschluss an einen kurzen Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer RV1033230
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Eva Langhein
Online: Soziale Medien und gesellschaftliche Spaltung Demokratie im Gespräch
Mi. 13.11.2024 19:00
Online
Demokratie im Gespräch

An diesem Abend gehen wir der Frage nach, ob und wenn ja wie Soziale Medien zu gesellschaftlicher Spaltung beitragen. Sorgen Algorithmen dafür, dass Menschen in ihrer eigenen Filterblase bleiben, nur bestimmte Informationen erhalten und damit ihr Weltbild immer wieder verstärkt sehen? Oder ist es die starke Konfrontation mit entgegengesetzten politischen Meinungen in den Sozialen Medien, die bei Menschen heftige emotionale Reaktionen auslöst und damit die Polarisierung wachsen lässt? Noch grundsätzlicher: Führt der Fokus auf die Rolle der sozialen Medien zu einer Verengung der Diskussion über gesellschaftliche Spaltung und Radikalisierung, indem er die historischen Kontinuitäten der Diskriminierung und Menschenfeindlichkeit und ihre Verankerung in bestimmten Milieus außer Acht lässt? Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing.  Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! 

Kursnummer RV100320
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Die Täuschung - Angela Merkel und ihre Deutschen
Mo. 18.11.2024 19:00
Weiden

Versäumnisse aus 16 Jahren Merkel werfen Fragen auf. Hier ist die Antwort. Deutschland ist enttäuscht und Merkels Politik auf vielen Feldern gescheitert: Russland, Energieversorgung, Verteidigung, Integration. Der klimafreundliche Umbau der viertgrößten Volkswirtschaft ist steckengeblieben. Was wie Stabilität aussah und wofür Deutschland international beneidet wurde, war vielfach auf Kante genäht..Eckart Lohse begleitet Merkel seit ihren Bonner Jahren journalistisch. Für dieses Buch hat er mit zahlreichen Politikern über das gesprochen, was Merkel angetrieben und gebremst hat. Seine Erkenntnis: Anpassung um des Machterhalts Willen hat das Regierungshandeln der Ostdeutschen geprägt. Ihr fehlten die Ideen, das Land in die Zukunft zu führen. Eckart Lohse, Studium von Politikwissenschaft, Neuerer Geschichte und Romanischer Philologie, ist seit 1994 an Redakteur bei FAZ/FAS, zunächst, mit dem Regierungsumzug in Berlin. Von 2018 an Leiter der Parlamentsredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Zusammen mit Markus Wehner ausgezeichnet als »Journalist des Jahres 2011« vom ›Medium Magazin‹ und Autor eines ›Spiegel‹-Bestsellers überKarl-Theodor zu Guttenberg Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Weidener Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing

Kursnummer RV100100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent:in: Eckhart Lohse
Online: Die Wärmepumpe - Vorteile und Einsatzzwecke
Di. 03.12.2024 19:00
online

Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. In diesem Vortrag wird die Wärmepumpe, also das Heizen mit Strom, näher betrachtet. Welche Wärmequellen können genutzt werden? Für welche Gebäude ist der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll? Im Anschluss an einen kurzen Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer RV1033240
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Eva Langhein
Einbürgerungstest Anmeldeschluss: 18.12.2024
Do. 16.01.2025 13:30
Weiden i.d.OPf.
Anmeldeschluss: 18.12.2024

Durch die erfolgreiche Teilnahme am Einbürgerungstest weisen Sie Ihre Kenntnisse der deutschen Rechts- und Gesellschaftsordnung sowie der Lebensverhältnisse nach. Diesen Nachweis benötigen Sie, um sich in Deutschland einbürgern zu lassen. Der Einbürgerungstest des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge dauert 60 Minuten. Sie müssen 33 Fragen zur Geschichte, Politik und Gesetzgebung in Deutschland beantworten. Wenn Sie den Test bestanden haben, erhalten Sie Ihr Zertifikat einige Wochen später per Post vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Gemäß der Prüfungsordnung werden die Anmeldungen nur persönlich entgegengenommen. Ausweisdokument mit Lichtbild ist dringend erforderlich. Für die Teilnahme am Test benötigen Sie ebenfalls Ausweisdokument mit Lichtbild.

Kursnummer RV404831
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent:in: Tatjana Unglaub
##Wichtiger Hinweis## Gemäß der Prüfungsordnung können die Anmeldungen mit dem entsprechenden Anmeldeformular "Teilnehmermeldebogen Einbürgerungstest" nur persönlich entgegen genommen und sofort bezahlt werden. Das Anmeldeformular muss grundsätzlich maschinell ausgefüllt sein.
Online: Die Wärmepumpe - Vorteile und Einsatzzwecke
Do. 06.02.2025 19:00
online

Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. In diesem Vortrag wird die Wärmepumpe, also das Heizen mit Strom, näher betrachtet. Welche Wärmequellen können genutzt werden? Für welche Gebäude ist der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll? Im Anschluss an einen kurzen Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer RV1033254
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Eva Langhein
Einbürgerungstest Anmeldeschluss: 13.03.2025
Do. 10.04.2025 13:30
Weiden i.d.OPf.
Anmeldeschluss: 13.03.2025

Durch die erfolgreiche Teilnahme am Einbürgerungstest weisen Sie Ihre Kenntnisse der deutschen Rechts- und Gesellschaftsordnung sowie der Lebensverhältnisse nach. Diesen Nachweis benötigen Sie, um sich in Deutschland einbürgern zu lassen. Der Einbürgerungstest des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge dauert 60 Minuten. Sie müssen 33 Fragen zur Geschichte, Politik und Gesetzgebung in Deutschland beantworten. Wenn Sie den Test bestanden haben, erhalten Sie Ihr Zertifikat einige Wochen später per Post vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Gemäß der Prüfungsordnung werden die Anmeldungen nur persönlich entgegengenommen. Ausweisdokument mit Lichtbild ist dringend erforderlich. Für die Teilnahme am Test benötigen Sie ebenfalls Ausweisdokument mit Lichtbild.

Kursnummer RV404832
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent:in: Tatjana Unglaub
##Wichtiger Hinweis## Gemäß der Prüfungsordnung können die Anmeldungen mit dem entsprechenden Anmeldeformular "Teilnehmermeldebogen Einbürgerungstest" nur persönlich entgegen genommen und sofort bezahlt werden. Das Anmeldeformular muss grundsätzlich maschinell ausgefüllt sein.
Einbürgerungstest Anmeldeschluss: 05.06.2025
Do. 10.07.2025 13:30
Weiden i.d.OPf.
Anmeldeschluss: 05.06.2025

Durch die erfolgreiche Teilnahme am Einbürgerungstest weisen Sie Ihre Kenntnisse der deutschen Rechts- und Gesellschaftsordnung sowie der Lebensverhältnisse nach. Diesen Nachweis benötigen Sie, um sich in Deutschland einbürgern zu lassen. Der Einbürgerungstest des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge dauert 60 Minuten. Sie müssen 33 Fragen zur Geschichte, Politik und Gesetzgebung in Deutschland beantworten. Wenn Sie den Test bestanden haben, erhalten Sie Ihr Zertifikat einige Wochen später per Post vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Gemäß der Prüfungsordnung werden die Anmeldungen nur persönlich entgegengenommen. Ausweisdokument mit Lichtbild ist dringend erforderlich. Für die Teilnahme am Test benötigen Sie ebenfalls Ausweisdokument mit Lichtbild.

Kursnummer RV404833
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent:in: Tatjana Unglaub
##Wichtiger Hinweis## Gemäß der Prüfungsordnung können die Anmeldungen mit dem entsprechenden Anmeldeformular "Teilnehmermeldebogen Einbürgerungstest" nur persönlich entgegen genommen und sofort bezahlt werden. Das Anmeldeformular muss grundsätzlich maschinell ausgefüllt sein.
Vom Hüttenwerk zum Lifecycle
Oberpfälzer-Wald-Verein Blockhütte, Bahnhofstraße, Weiherhammer

Wasser und Wald boten die Grundlage zur Gründung des heutigen Ortes Weiherhammer. Viele Jahre prägten die Hüttenwerke und Kohlenmeiler den Ort und seine Umgebung. Heute stellt sich Weiherhammer als Industrie- und Dienstleistungsstandort dar, welcher versucht, den Spagat zwischen Geschichte und Moderne zu bewerkstelligen. Zentraler Ortsmittelpunkt ist immer noch der Beckenweiher, flankiert von den alten Flussterrassen der Haidenaab. Anmeldung und Info unter [Geopark Bayern-Böhmen](https://geopark-bayern.de/de/index-5.html)

Kursnummer PV110402
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Astrid Locke-Paul
https://geopark-bayern.de/de/index-5.html
Loading...
26.05.24 19:44:43