Skip to main content

Lohn und Gehalt 3 Datev
mit Xpert Business Zertifikat, Durchführungsgarantie

Teilnahmevoraussetzungen: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Lohn und Gehalt 1" und "Lohn und Gehalt 2" vermittelt sowie grundlegende EDV-Kenntnisse.

Das bringt Ihnen der Kurs

Aus der Lohnabrechnung ist der Einsatz des Computers als Arbeitsmittel nicht mehr wegzudenken, schon wegen der vorgeschriebenen Datenübermittlung von Lohnsteuer und Sozialversicherung sowie ab 2011 der elektronischen Lohnsteuerkarte und des Lohnnachweises an die Berufsgenossenschaft.
Ziel dieses Kurses ist es, die Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen am PC systematisch und anwendungsbezogen zu vermitteln.

Anhand einer Software, z. B. DATEV, werden Gehaltsabrechnungen für Arbeiter/innen, Angestellte und Aushilfskräfte erstellt . Dabei werden die wichtigsten Arbeitsschritte wie das Anlegen von Firmenstammdaten, von Personaldaten bis hin zum Ausdruck von Monats- und Jahresmeldungen anhand von praxisnahen Beispielen erklärt .

Das lernen Sie im Kurs

  • das Beherrschen der Struktur und Systemlogik der praktischen Lohn- und Gehaltsabrechnung am PC
  • die Fertigkeit, mit einer Abrechnungssoftware selbstständig zu arbeiten
  • die Fähigkeit, Auswertungen zu drucken und zu interpretieren.

Die detaillierten Lernziele dieses Kurses und die prüfungsrelevanten Inhalte enthält der aktuelle Xpert Business-Lernzielkatalog unter www.xpert-business.eu/lernzielkataloge. Informationen zum Modulsystem sowie Zertifikate und deren Anerkennung an Hochschulen und bei Kammern finden Sie unter www.xpert-business.eu/hochschule.

Der Kurs findet als bundesweiter Online-Kurs statt. An den Live-Webinaren können Sie bequem von zu Hause teilnehmen. Diesen Kurs bieten wir Ihnen in Kooperation mit dem Xpert Business-LernNetz an. Dadurch können wir jetzt auch Durchführungsgarantien für wenig besuchte Kurse geben.

Prüfung & Zertifikat

Xpert Business-Prüfung (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.
Die Prüfungsgebühr in Höhe von 75,- € ist in der Kursgebühr nicht inbegriffen.

Kurstermine 16

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 21. März 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    1 Dienstag 21. März 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 2
    • Donnerstag, 23. März 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    2 Donnerstag 23. März 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 3
    • Dienstag, 28. März 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    3 Dienstag 28. März 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 4
    • Donnerstag, 30. März 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    4 Donnerstag 30. März 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 5
    • Dienstag, 18. April 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    5 Dienstag 18. April 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 6
    • Donnerstag, 20. April 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    6 Donnerstag 20. April 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 7
    • Dienstag, 25. April 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    7 Dienstag 25. April 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 8
    • Donnerstag, 27. April 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    8 Donnerstag 27. April 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 9
    • Dienstag, 02. Mai 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    9 Dienstag 02. Mai 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 10
    • Donnerstag, 04. Mai 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    10 Donnerstag 04. Mai 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 11
    • Dienstag, 09. Mai 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    11 Dienstag 09. Mai 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 12
    • Donnerstag, 11. Mai 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    12 Donnerstag 11. Mai 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 13
    • Dienstag, 16. Mai 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    13 Dienstag 16. Mai 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 14
    • Dienstag, 23. Mai 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    14 Dienstag 23. Mai 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 15
    • Donnerstag, 25. Mai 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    15 Donnerstag 25. Mai 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online
    • 16
    • Dienstag, 30. Mai 2023
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online
    16 Dienstag 30. Mai 2023 18:30 – 20:30 Uhr Online

Lohn und Gehalt 3 Datev
mit Xpert Business Zertifikat, Durchführungsgarantie

Teilnahmevoraussetzungen: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Lohn und Gehalt 1" und "Lohn und Gehalt 2" vermittelt sowie grundlegende EDV-Kenntnisse.

Das bringt Ihnen der Kurs

Aus der Lohnabrechnung ist der Einsatz des Computers als Arbeitsmittel nicht mehr wegzudenken, schon wegen der vorgeschriebenen Datenübermittlung von Lohnsteuer und Sozialversicherung sowie ab 2011 der elektronischen Lohnsteuerkarte und des Lohnnachweises an die Berufsgenossenschaft.
Ziel dieses Kurses ist es, die Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen am PC systematisch und anwendungsbezogen zu vermitteln.

Anhand einer Software, z. B. DATEV, werden Gehaltsabrechnungen für Arbeiter/innen, Angestellte und Aushilfskräfte erstellt . Dabei werden die wichtigsten Arbeitsschritte wie das Anlegen von Firmenstammdaten, von Personaldaten bis hin zum Ausdruck von Monats- und Jahresmeldungen anhand von praxisnahen Beispielen erklärt .

Das lernen Sie im Kurs

  • das Beherrschen der Struktur und Systemlogik der praktischen Lohn- und Gehaltsabrechnung am PC
  • die Fertigkeit, mit einer Abrechnungssoftware selbstständig zu arbeiten
  • die Fähigkeit, Auswertungen zu drucken und zu interpretieren.

Die detaillierten Lernziele dieses Kurses und die prüfungsrelevanten Inhalte enthält der aktuelle Xpert Business-Lernzielkatalog unter www.xpert-business.eu/lernzielkataloge. Informationen zum Modulsystem sowie Zertifikate und deren Anerkennung an Hochschulen und bei Kammern finden Sie unter www.xpert-business.eu/hochschule.

Der Kurs findet als bundesweiter Online-Kurs statt. An den Live-Webinaren können Sie bequem von zu Hause teilnehmen. Diesen Kurs bieten wir Ihnen in Kooperation mit dem Xpert Business-LernNetz an. Dadurch können wir jetzt auch Durchführungsgarantien für wenig besuchte Kurse geben.

Prüfung & Zertifikat

Xpert Business-Prüfung (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat.
Die Prüfungsgebühr in Höhe von 75,- € ist in der Kursgebühr nicht inbegriffen.

27.01.23 00:18:56