Skip to main content

Mensch & Gesellschaft

Dieser Programmbereich gehört zum klassischen Angebot der Volkshochschule. Er steht in der Tradition der Vermittlung und Förderung eines Demokratiebewusstseins. Bürgerinnen und Bürgern sollen Kenntnisse, Fähigkeiten erwerben, sich in die Gesellschaft aktiv einzubringen und diese mitzugestalten. 

Loading...
Goethe und die Vulkane Böhmens Exkursion nach Westböhmen/Tschechische Republik
Sa. 03.08.2024 08:30
Treffpunkt: Neues Rathaus Weiden, Dr.-Pfleger-Straße 15
Exkursion nach Westböhmen/Tschechische Republik

Dass die Vulkane aus dem Inneren der Erde angefeuert werden, ist heute allgemein bekannt. Was für Vorstellungen hatten aber die Menschen und vor allem die Naturforscher vor mehr als 200 Jahren dazu? An Originalschauplätzen in Böhmen soll dieser Frage u.a. am Beispiel von Johann Wolfgang von Goethe nachgegangen werden. Dieser hatte sich über Jahrzehnte hinweg den sich um ihn herum wandelnden Ansichten anderer Naturforscher widersetzt. Im Verlauf des Tages gibt es mehrere kleinere Wanderungen. Bitte festes Schuhwerk und wetterangepaßte Kleidung tragen. Die Exkursion ist grenzüberschreitend, daher bitte einen gültigen Ausweis mitführen. Mittags erfolgt eine Einkehr (Selbstzahler). Die Exkursion findet statt im Rahmen des LEADER-Projektes "Das Naturerbe Vulkanismus als Chance für die Region" und wird daher gefördert mit Mitteln der Europäischen Union. Projektträger ist die Gemeinde Parkstein.

Kursnummer PV110300
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Als der Vulkan noch rauchte" - Der Parkstein geologisch und historisch
Fr. 23.08.2024 18:00
Treffpunkt: Parkstein, Basaltwand in der Basaltstraße

Als weithin sichtbare Landmarke überragt der Basaltkegel des Hohen Parksteins die Weidener Bucht - mit unvergleichbarer Aussicht. Wie kein anderer der zahlreichen Vulkane im Geopark lässt der Parkstein das 24 Millionen Jahre alte Naturschauspiel Vulkanismus nochmals lebendig werden. Faszinierende Felsengebilde, stimmungsvolle Kellergewölbe, grandiose Ausblicke und der spektakuläre Vulkanausbruch im Museum Vulkanerlebnis Parkstein machen eine Geo-Tour über den Parkstein zu einem unvergesslichen Erlebnis. Museumsbesuch optional. Anmeldung und Info unter [Geopark Bayern-Böhmen](https://geopark-bayern.de/de/index-5.html)

Kursnummer PV110326
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Dozent:in: Kurt Pongratz
Ein Tal, zwei Flüsse, drei Ausblicke
Sa. 07.09.2024 14:00
Wanderparkplatz Johannisthal/Exerzitienhaus, Johannisthal 1, W-Esb

Zwischen Falkenberg und Windischeschenbach erstreckt sich das wildromantische Waldnaabtal. Dieses Naturschutzgebiet bietet alles, was das Herz eines Naturfreundes begehrt, von Jahrmillionen alten Felsformationen bis hin zu den mittelalterlichen Burgen. Auf einer Geo-Wanderung von Johannisthal nach Neuhaus genießen wir imposante Ausblicke, betrachten, wie zwei Flüsse verschmelzen, und kommen an einer Richtstätte und an einem alten Jagdschloss vorbei. Mit Geoparkrangerin Angela Scharnagl. Wegstrecke 6 Kilometer, bequeme Wanderung, Trittsicherheit erforderlich.. Anmeldung und Info unter [Geopark Bayern-Böhmen](https://geopark-bayern.de/de/index-5.html)

Kursnummer RV110328
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Wildromantisches Lerautal - eine sagenhafte Flusslandschaft
So. 08.09.2024 14:00
Wanderparkplatz an der B22 an der Abfahrt nach Leuchtenberg

"Wenn das Oberpfälzer Waldland eine Seele hat, dann muss es der Doost sein". So zeigt der Schriftsteller Harald Grill seine Verbundenheit zu diesem einzigartigen Kleinod der Region. Wie von Riesenhand geschaffen, türmen sich Granitblöcke übereinander, mal chaotisch, mal wie in einem Flussbett. Bei einer stimmungsvollen Durchquerung dieses ältesten Naturschutzgebietes der Oberpfalz erkundet Geoparkrangerin Eva Ehmann die Seele des Felsengartens, umrahmt von Geschichten und Gedichten. Wegstrecke 3 Kilometer. Anmeldung und Info unter [Geopark Bayern-Böhmen](https://geopark-bayern.de/de/index-5.html)

Kursnummer PV110365
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent:in: Eva Ehmann
https://geopark-bayern.de/de/index-5.html
Online: Strom sparen und Solarstrom selbst erzeugen mit steckerfertigen PV-Anlagen
Mo. 09.09.2024 12:30
online

Balkonsolaranlagen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und sind einfach in der Handhabung. Die steckerfertigen Kleinstanlagen funktionieren nicht nur auf dem Dach. Auch auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten können sogar Mieter eigenen Solarstrom erzeugen und nutzen. In diesem Vortrag erfahren Sie, worauf Sie vor der Anschaffung und bei der Installation achten müssen. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer RV103300
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Norbert Endres
Online: Rechtsfragen rund um die Künstliche Intelligenz Demokratie im Gespräch
Mi. 18.09.2024 19:00
Online
Demokratie im Gespräch

Es ist noch nicht absehbar, wo überall Künstliche Intelligenz zum Einsatz kommen und hergebrachte Abläufe verändern wird. Die technische Entwicklung ist rasant schnell, Gesetzgebungsverfahren und Rechtsprechung dagegen eher langsam. Ist das Recht den technischen Entwicklungen gewachsen und wie gestaltet man einen Rechtsrahmen für die KI? Welche Beispiele von Rechtsproblemen und deren Lösung gibt es schon? Diese und damit zusammenhängende Fragen stehen im Blickpunkt dieser Ausgabe von „Demokratie im Gespräch“ Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing.  Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! 

Kursnummer RV100300
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Leben im Widerstand
Do. 19.09.2024 19:00
Restaurant-Bar-Cafe Friedrichstr. 12, 92648 Vohenstrauß

Wir hören Texte zum "Leben im Widerstand" vom Holocaust-Zeitzeugen Alexander Fried aus Tirschenreuth und vom in Flossenbürg ermordeten Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer. Die beiden Referierenden haben sich intensiv mit deren Biografien und Gedanken auseinandergesetzt. Sie können einen tiefen Einblick in das Leben und die Bedeutung von Widerstand gegen Unrecht für die Demokratie geben. Das kulinarische Angebot des Restaurant-Bar-Cafe Friedrich ergänzt den Abend.

Kursnummer RV100067
Online: Die Wärmepumpe - Vorteile und Einsatzzwecke
Mo. 23.09.2024 19:00
online

Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. In diesem Vortrag wird die Wärmepumpe, also das Heizen mit Strom, näher betrachtet. Welche Wärmequellen können genutzt werden? Für welche Gebäude ist der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll? Im Anschluss an einen kurzen Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer RV103310
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Eva Langhein
Kreativ weiblicher Blick auf den Widerstand
Fr. 27.09.2024 15:00
Evang. Gemeindehaus, Sophienstr. 15, 92648 Vohenstrauß

Gemeinsam mit der Kunsttherapeutin Michaela Peter wollen wir Collagen auf kleinen Leinwänden erstellen. Dabei sollen unsere Gedanken, Meinungen und Empfindungen zum Thema Demokratie aus weiblicher Sicht zum Ausdruck gebracht werden. Die entstandenen Bilder werden im Rahmen der Podiumsdiskussion in der Realschule am 28.09. ausgestellt.

Kursnummer RV100068
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Michaela Peter
Lebendige Tafel - Vielfalt am Tisch
Sa. 28.09.2024 14:00
Unterer Markt, 92637 Weiden

Möchten Sie interessante Menschen kennenlernen und spannende Gespräche führen? Wir laden Sie ein Platz zu nehmen. Sie können sogenannte 'Lebende Bücher' treffen. Das sind Menschen, die Erlebnisse und Erfahrungen mit Ihnen teilen. An jedem Tisch gibt es ein anderes Thema. Dies sind Treffen auf Augenhöhe. Beurteilen Sie ein Buch nicht nach seinem Äußeren – entdecken Sie die Geschichten. Kommen Sie vorbei! Nehmen Sie Platz!

Kursnummer RV100065
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Bettina Hahn
Verkauf und Informationen zum "Slavery-Footprint"
Sa. 28.09.2024 14:00
Weltladen Weiden, Türlgasse 16, 92637 Weiden

Verkauf: Im Weltladen gibt es viel Schönes und Gutes. Alles ist fair gehandelt: Die Menschen bekommen genug Geld und arbeiten unter guten Umständen. Demokratie wird gefördert. Slavery Footprint: Viele Erwachsene und Kinder arbeiten weltweit für unseren Konsum (z.B. Kleidung, Technik oder Essen) unter unmenschlichen Bedingungen. Wir informieren über diese Form „moderner Sklaverei“. Sie können bei uns einen Online-Test machen. Das Ergebnis sagt, wie viel Menschen für Sie wie Sklaven arbeiten.

Kursnummer RV100070
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
gesprochen – geschrieben – gesungen – gedruckt – gezeichnet...doch nicht jeder „Sprech" ist gut für sie!
Sa. 28.09.2024 14:00
Platz der Sprache, Unterer Markt, 92637 Weiden

Passant*innen, Besucher*innen, Menschen aus der breiten Bevölkerung sind eingeladen, am ,, Platz der Sprache" selber aktiv zu werden. Lesen, hören, schreiben ... und natürlich sprechen. Dabei herausfinden, welcher ,,Sprache" der Demokratie gut tut.

Kursnummer RV100064
Ausstellung "Demokratie schützen"
Sa. 28.09.2024 16:00
Weiden

Die Correctiv-Recherche hat viele tief erschüttert. Es ist erschreckend deutlich geworden, dass unsere Demokratie keine Selbstverständlichkeit ist. Auch für Naturschützer ist diese Entwicklung alarmierend. Eine demokratische Kultur ist die Grundlage für Engagement - ohne Demokratie kein Umwelt- und kein Klimaschutz. Was jede:r Einzelne tun kann, damit menschenfeindliche Ansichten sich nicht verbreiten? Wir haben 10 Tipps zusammengestellt.

Kursnummer RV100079
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
75 Jahre Grundgesetz
Sa. 28.09.2024 16:00
Weiden

Zum 75- jährigen Jahrestag des Grundgesetzes haben sich die Schüler und Schülerinnen des Augustinus Gymnasiums kreativ mit diesem auseinandergesetzt. Was bedeuten die Grundrechte für mich und die Gesellschaft? Welchen Stellenwert haben sie und wie ist mein Blickwinkel als Jugendlicher darauf? Als dies haben SchülerInnen der 10. und 11.Klasse versucht, in kleinen Videoausschnitten einzufangen. In einer Gesprächsrunde mit den beiden Landtagsabgeordneten Dr. Stephan Oetzinger und Nicole Bäumler werden die Ergebnisse und Meinungen ausgetauscht und vertieft.

Kursnummer RV100075
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Welchen Beitrag leisten die Religionen zur Demokratie?
Sa. 28.09.2024 16:30
Moschee des Deutschsprachigen Muslimenkreises

Wo bin ich hier? Zeit für Begegnung und Fragen. Maher Khedr stellt die Moschee vor und beantwortet Fragen dazu. Voneinander lernen: „Blitzlichter“ aus 3 Religionen mit Gespräch und Austausch. o Islam: Imam Maher Khedr o Judentum: Werner Friedmann als Ansprechpartner der jüdischen Gemeinde Weiden o Christen: Pfarrerin Christiane Weber Danach besteht die Möglichkeit ein gemeinsames Friedenslied in verschiedenen Sprachen zu singen

Kursnummer RV100063
"Smile to vote" - Videovorführung im Stadtlabor
Sa. 28.09.2024 17:00
DENK.max Stadtlabor, Stadtmühlweg 2, 92637 Weiden

Was ist, wenn moderne Gesichtserkennung nicht nur Handys entsperren kann? Sondern auch vorhersagen kann, wen wir bei der nächsten Wahl wählen? Und dann automatisch unsere Stimme abgegeben wird? Prof. Dr. Alexander Peterhänsel unterrichtet über Künstliche Intelligenz an der OTH Amberg-Weiden. Er hat ein Video erstellt, das eine erfundene Wirklichkeit zeigt. Doch mit Künstlicher Intelligenz ist das gar nicht mehr so unmöglich. Ähnliche Techniken werden schon heute eingesetzt. Das Video soll die Zuschauer nachdenklich machen. Künstliche Intelligenz kann viel. Aber wie viel darf sie? Das Institut für Nachhaltigkeit und Ethik der Hochschule betreut die Vorführung

Kursnummer RV100076
Interaktive KI-Werkstatt
Sa. 28.09.2024 19:00
Grund- u. Mittelschule Windischeschenbach, Neustädter Str. 50,

Möchten Sie Künstliche Intelligenz (KI) besser verstehen? Lernen Sie, wie KI im Alltag genutzt wird. In dieser spannenden Veranstaltung lernen Sie was KI ist und wo Sie ihr im Alltag begegnen. Sie erfahren die Grundlagen der KI. Sie lernen, wie KI in der Jugendarbeit eingesetzt wird. Sie probieren verschiedene KI-Systeme selbst aus. Sie erfahren, wie Sie KI im Alltag nutzen können. Vortrag und Werkstatt mit iPads. Barrierefrei, kleine Gruppen. Melden Sie sich jetzt an und nutzen Sie KI im Alltag

Kursnummer RV100072
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Philipp Reich
Demokratie lernen, schützen, leben – immer, immer wieder!
Sa. 28.09.2024 19:00
Stadthalle Am Hofgarten, 92660 Neustadt a.d.W.

Demokratie ist nicht einfach nur eine Abstimmungsprozedur; sie ist viel mehr; sie ist ein Lebensprinzip und eine Wertegemeinschaft. Zur Demokratie gehört das ständige Nachdenken, Mitreden und das zivilisierte Streiten darüber, wie Zukunft am besten geht. Also: In welcher Gesellschaft wollen wir eigentlich leben? Wie wäre es mit einer Gesellschaft, in der sich die Menschen trotz Unterschieden in Schicksal, Rang, Talenten und Geldbeutel ebenbürtig begegnen können? Gestalten Sie die Zukunft mit!

Kursnummer RV100073
Haus-Slam goes Demokratie
Sa. 28.09.2024 19:00
Kaffeekollektiv, Stadtplatz 14, 92660 Neustadt a.d. W.

Ein Poetry-Slam ist ein Künstler-Wettbewerb. Zum Mitmachen bringen Künstler eigene Texte mit. Die lustigen oder ernsten Texte tragen die Künstler auf der Bühne vor. Das Publikum entscheidet, wer gewinnt. Dafür werden Zettel mit Zahlen von eins bis zehn verteilt. Am Ende eines Textes hältst du deine Punkte-Bewertung sichtbar nach oben. Der Künstler mit den meisten Punkten gewinnt.

Kursnummer RV100074
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: 42 Eny
Home in between
Sa. 28.09.2024 19:00
Regionalbibliothek Weiden, Scheibenstr. 7, 92637 Weiden

Wenn alle Menschen Heimat in sich selbst fänden, gäbe es keine Kriege mehr. In den Liedern des Programms findet sich eine universelle Sehnsucht nach "Heimat", nach dem "zu Hause sein". Die universell verständliche Sprache der Musik bringt diese Sehnsucht unmittelbar zum Ausdruck. Die Musik verwischt die Grenzen, der allen Menschen innewohnende Wunsch nach einer Heimat wird erfahrbar. Dabei spielen wir keine "Heimatlieder", sondern Lieder über "Heimat" in verschiedensten europäischen Sprachen.

Kursnummer RV100071
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Konzert mit Hubert Treml
Sa. 28.09.2024 19:30
Weltladen Weiden, Türlgasse 16, 92637 Weiden

Hubert Treml ist Singer & Songwriter. Er liebt die Musik, die Bühne und die Begegnung mit Menschen. Seitdem er eine Gitarre in den Händen halten kann, erfindet er Melodien und die Texte dazu. Oft schreibt er für spezielle Anlässe. Seine Musik erzählt von Alltäglichem und Besonderem. An diesem Abend singt er u.a. demokratie-freundliche Lieder („Schorsch“, „Zamma oder „Zeig jetzt Dein Gesicht“) und „fair-gehandelte Songs“ („Fair steht Dir gut, „Globalisierung“ oder „Naa, naa, Mama!“

Kursnummer RV100069
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Hubert Treml
Abschlussveranstaltung: Armut ist Frust
Sa. 28.09.2024 20:00
"Die Sünde", Schillerstr. 5, 92637 Weiden

Etwa 20% der Menschen in Deutschland leben in Armut. Viele davon sind Kinder und Jugendliche. Doch was bedeutet es in Armut aufzuwachsen? Dazu haben wir den Journalisten und Autor Oliver David zu einer Buchlesung in die Sünde eingeladen. Olivier David ist selbst in armen Verhältnissen aufgewachsen und erzählt in seinem Buch über die Auswirkungen auf sein Leben. Nach der Buchlesung eröffnen wir den moderierten Dialog zwischen Herrn David und dem Bezirksgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverband Regensburg, um näher auf das Thema einzugehen. Desweitern wird es neben einer Kunstaustellung auch Live-Musik zum Thema geben.

Kursnummer RV100077
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Oliver David
Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
Mo. 30.09.2024 19:00
Weiden

Für viele Menschen löst die Vorstellung im Falle von schweren Krankheiten, Alter und Pflegebedürftigkeit nicht mehr selbst entscheidungsfähig zu sein, Unsicherheit und Angst aus. Also besser gar nicht daran denken und hoffen, von diesem Schicksal verschont zu bleiben? Oder in Zeiten guter geistiger Verfassung Anordnungen treffen? Wer bis zu Letzt selbstbestimmt leben möchte, der sollte bereits heute rechtzeitig vorsorgen. Rechtsanwalt Peter Sailer zeigt auf, wie man für den Fall der eigenen Entscheidungsunfähigkeit vorsorgen kann.

Kursnummer RV103036
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent:in: Peter Sailer
Smile to Vote - KI, Privatsphäre und Demokratie
Do. 10.10.2024 19:00
Internationale Begegnungsstätte Kloster Speinshart, Klosterhof 2

Der Vortrag verspricht eine spannende Auseinandersetzung mit brisanten Themen des digitalen Zeitalters. Wie funtionieren KI-basierte Gesichtserkennung und biometrisches Scoring? Welche Entwicklungen gibt es hier? Was bedeutet das für unsere Privatsphäre? Prof. Peterhänsel stellt dazu sein aktuelles Forschungsprojekt „Smile to Vote“ vor. Die Gäste sind eingeladen, mit ihm über die Auswirkungen dieser Entwicklungen auf die Demokratie zu diskutieren und nachzudenken.

Kursnummer RV100061
Ein Erste Hilfe Kurs für Hundehalter:innen
Sa. 12.10.2024 14:00
Weiden

Egal ob Autounfall, Verletzungen oder Verbandskunde – Dr. Reindl zeigt Ihnen, was zu tun ist. Auch Schock, Magendrehung, Vergiftungen, Hitzschlag und Unterkühlung stehen auf dem Programm. Und das ist noch nicht alles: Sie erfahren, wie Sie bei Insektenstichen, Durchfall, Erbrechen, Augen- und Ohrenproblemen schnell helfen können. Es wird auch auf Themen wie Zahnstein, Krallen, Analbeutel und Parasiten eingegangen. Diese häufig übersehenen Probleme können das Wohlbefinden Ihres Hundes erheblich beeinträchtigen, und es ist wichtig, frühzeitig handeln zu können. So sind Sie bestens vorbereitet, um Ihrem Vierbeiner auf natürliche Weise zu helfen. Dieser Kurs richtet sich an alle Hundebesitzer:innen, die die Gesundheit und Sicherheit ihres treuen Begleiters ernst nehmen. Tierarzt Dr. Reindl steht Ihnen mit praktischen Übungen und anschaulichen Demonstrationen zur Seite (er bringt auch seinen Hund mit), damit Sie die erlernten Fähigkeiten sofort anwenden können. Wir bitten Sie, Ihren Hund zuhause zu lassen, um unnötigen Stress für das Tier zu vermeiden. Egal, ob Sie ein neuer Hundebesitzer oder ein erfahrener Hundefreund sind, dieser Kurs bietet wertvolles Wissen und praktische Tipps für jeden. Melden Sie sich jetzt an und sorgen Sie dafür, dass Sie in jeder Notlage die Ruhe bewahren und Ihrem Hund effektiv helfen können.

Kursnummer RV100050
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Online: Europas Weg zu digitalen Identitäten Demokratie im Gespräch
Mi. 16.10.2024 19:00
Online
Demokratie im Gespräch

Mithilfe des elektronischen Personalausweises können mehrere Verwaltungsleistungen bereits heute bequem von zu Hause aus erledigt werden. Trotz einiger Erfolge gleicht die Verwaltungsdigitalisierung in Deutschland jedoch einem Flickenteppich und das ursprüngliche Ziel des ersten sog. Onlinezugangsgesetzes, bis Ende 2022 alle Verwaltungsdienstleistungen auch online anzubieten, konnte nicht erreicht werden.  Auch die EU plant mit der European Digital Identity Wallet (EUDI-Wallet) eine persönliche digitale Brieftasche. Mit dieser sollen sich die Bürgerinnen und Bürger der EU sowie Organisationen künftig europaweit digital ausweisen können. Wir möchten mit Ihnen und unseren Expertinnen und Experten einen Blick darauf werfen, wo der Einsatz digitaler Identitäten Ende 2024 steht. Was ist bereits heute möglich, welche Lösungen zeichnen sich ab und wo hakt es noch? Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit! Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing.  Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! 

Kursnummer RV100310
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Einbürgerungstest Anmeldeschluss: 19.09.2024
Do. 17.10.2024 13:30
Weiden i.d.OPf.
Anmeldeschluss: 19.09.2024

Durch die erfolgreiche Teilnahme am Einbürgerungstest weisen Sie Ihre Kenntnisse der deutschen Rechts- und Gesellschaftsordnung sowie der Lebensverhältnisse nach. Diesen Nachweis benötigen Sie, um sich in Deutschland einbürgern zu lassen. Der Einbürgerungstest des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge dauert 60 Minuten. Sie müssen 33 Fragen zur Geschichte, Politik und Gesetzgebung in Deutschland beantworten. Wenn Sie den Test bestanden haben, erhalten Sie Ihr Zertifikat einige Wochen später per Post vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Gemäß der Prüfungsordnung werden die Anmeldungen nur persönlich entgegengenommen. Ausweisdokument mit Lichtbild ist dringend erforderlich. Für die Teilnahme am Test benötigen Sie ebenfalls Ausweisdokument mit Lichtbild.

Kursnummer RV404830
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
##Wichtiger Hinweis## Gemäß der Prüfungsordnung können die Anmeldungen mit dem entsprechenden Anmeldeformular "Teilnehmermeldebogen Einbürgerungstest" nur persönlich entgegen genommen und sofort bezahlt werden. Das Anmeldeformular muss grundsätzlich maschinell ausgefüllt sein.
Online: Die Wärmepumpe - Vorteile und Einsatzzwecke
Di. 22.10.2024 19:00
online

Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. In diesem Vortrag wird die Wärmepumpe, also das Heizen mit Strom, näher betrachtet. Welche Wärmequellen können genutzt werden? Für welche Gebäude ist der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll? Im Anschluss an einen kurzen Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer RV103320
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Eva Langhein
Livestream: "Erinnerungen an Überleben und Hoffnung" im Gespräch mit dem Shoah-Überlebenden Ernst Grube
Fr. 25.10.2024 17:30
Weiden
im Gespräch mit dem Shoah-Überlebenden Ernst Grube

Der gebürtige Münchner und Shoah-Überlebende Ernst Grube berichtet als einer der letzten Zeugen über die persönlichen Erinnerungen und Erfahrungen während der Schreckensherrschaft der Nationalsozialisten des Dritten Reichs. In diesem einzigartigen Gespräch teilt der Überlebende nicht nur seine Geschichte, sondern auch seine persönliche Perspektive auf Menschlichkeit, Hoffnung und Überlebenskraft. Die Buchautorin und Rechtsextremismus-Expertin Birgit Mair, die seit 2005 mehr als fünfhundert Zeitzeugengespräche mit Holocaust-Überlebenden durchgeführt hat, wird durch das Gespräch führen. Sie bettet die Erzählungen des Zeitzeugen in den historischen Kontext ein und präsentiert Bilder und Dokumente aus seinem Leben. Die Veranstaltung möchte zeigen, wie wichtig die Fortführung einer "Erinnerungskultur" in der Gesellschaft ist – gerade dann, wenn es einmal keine lebenden Zeitzeugen mehr geben wird. Die Veranstaltung findet in der Spitalkirche in Schwandorf statt und wird live in der Aula der vhs Weiden-Neustadt übertragen. Anmeldung im Vorfeld ist erforderlich!

Kursnummer RV100101A
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Ernst Grube
Ein Erste Hilfe Kurs für Hundehalter:innen
Sa. 26.10.2024 14:00
vhs Vohenstrauß, Wernberger Str. 12

Egal ob Autounfall, Verletzungen oder Verbandskunde – Dr. Reindl zeigt Ihnen, was zu tun ist. Auch Schock, Magendrehung, Vergiftungen, Hitzschlag und Unterkühlung stehen auf dem Programm. Und das ist noch nicht alles: Sie erfahren, wie Sie bei Insektenstichen, Durchfall, Erbrechen, Augen- und Ohrenproblemen schnell helfen können. Es wird auch auf Themen wie Zahnstein, Krallen, Analbeutel und Parasiten eingegangen. Diese häufig übersehenen Probleme können das Wohlbefinden Ihres Hundes erheblich beeinträchtigen, und es ist wichtig, frühzeitig handeln zu können. So sind Sie bestens vorbereitet, um Ihrem Vierbeiner auf natürliche Weise zu helfen. Dieser Kurs richtet sich an alle Hundebesitzer:innen, die die Gesundheit und Sicherheit ihres treuen Begleiters ernst nehmen. Tierarzt Dr. Reindl steht Ihnen mit praktischen Übungen und anschaulichen Demonstrationen zur Seite, damit Sie die erlernten Fähigkeiten sofort anwenden können. Egal, ob Sie ein neuer Hundebesitzer oder ein erfahrener Hundefreund sind, dieser Kurs bietet wertvolles Wissen und praktische Tipps für jeden. Melden Sie sich jetzt an und sorgen Sie dafür, dass Sie in jeder Notlage die Ruhe bewahren und Ihrem Hund effektiv helfen können.

Kursnummer RV100051
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Dieser Kurs wird veranstaltet von vhs Vohenstrauß. Weitere Informationen und Anmeldung zum Kurs <a href="https://www.vhs-vohenstrauss.de">hier</a>!
Online: ETFs Einführung - Teil 1
Di. 29.10.2024 19:00
zoom

Mit ETFs liegt die Verwaltung Ihrer Investitionen in Ihren Händen. ETFs gibt es schon seit mehr als 20 Jahren und sie ermöglichen uns als Privatanleger einfach und günstig in ganze Märkte zu investieren. Dieser Kurs ist für Einsteiger gestaltet, die noch keine Börsenerfahrung haben. Nach einer Einführung in die Börsenthematik werden Aktienindizes und ETF-Eckdaten sowie die Eigenschaften der ETFs erklärt. Paulina Lolov ist zertifizierte ETF-Spezialistin (Deutsche Börse Group) sowie Referentin der "Verbraucherbildung Bayern" Kursinhalt: - Funktion der Wertpapierbörse - Bekannte Aktien-Indizes - Bezeichnung von ETFs, ETF-Arten - Eckdaten von ETFs

Kursnummer RV103030
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Paulina Lolov
Online:ETFs Auswählen mit System -Teil 2
Mi. 30.10.2024 19:00
zoom

Die wichtigsten Eigenschaften der ETFs und ETF-Arten, die im Kurs „ETFs Einführung – Teil 1“ vorgestellt wurden, werden erklärt und Kriterien zum Auswählen von ETFs erarbeitet. Die gängigsten Strategien zur Gestaltung von Wertpapier-Portfolios werden gezeigt. Des Weiteren wird Schritt für Schritt erklärt, wie die Anleger selbst geeignete ETFs mit System auswählen können. Gezeigt wird, wie ein Wertpapierdepot zu eröffnen ist und wie ETF-Anteile gekauft und verkauft werden. Paulina Lolov ist zertifizierte ETF-Spezialistin (Deutsche Börse Group) sowie Referentin der „Verbraucherbildung Bayern“. Kursinhalt: - Eigenschaften der ETFs - Ein Wertpapier-Depot eröffnen - Investmentstrategien mit ETFs - ETF auswählen mit System

Kursnummer RV103032
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Paulina Lolov
"Vorsorge im Alter: Erben und Vererben"
Mo. 04.11.2024 19:00
Weiden

Der Tod kann jeden jederzeit treffen. Daher ist es wichtig, die Nachlassplanung unabhängig vom Lebensalter in jeder Lebensphase vorzunehmen. Keine Angst, keiner stirbt früher, weil er sein Testament gemacht hat. Oftmals herrschen völlig falsche Vorstellungen über die gesetzlichen Vorschriften. Was versteht man z. B. unter der gesetzlichen Erbfolge? Wie setzt man ein formgültiges Testament auf? Was ist ein Erbvertrag? Empfiehlt sich ein gemeinschaftliches Testament? Was versteht man unter dem Pflichtteil?

Kursnummer RV103038
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent:in: Peter Sailer
Ü20-PV – Was mache ich mit meiner 20 Jahre alten PV?
Mi. 06.11.2024 18:00
Weiden

Nach 20 Jahren läuft die EEG-Förderung für PV-Anlagen aus. Das etz Nordoberpfalz klärt, welche Optionen es nach 20 Jahren gibt und wie die PV weitergenutzt werden kann – von der Eigenstromnutzung bis zur Volleinspeisung, von der Wärmepumpe bis zum E-Auto. Ebenso wird auf aktuelle Entwicklungen sowie Online-Tools zur Berechnung von Wirtschaftlichkeit, Solareignung und Autarkie der eigenen PV eingegangen. Im Anschluss bleibt ausreichend Raum für Diskussion und Fragen. Der Vortrag findet in Kooperation mit der Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern statt. Der Referent ist Energieberater für die Verbraucherzentrale Bayern. In Zusammenarbeit mit dem etz Nordoberpfalz

Kursnummer RV103122
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Online: Die Wärmepumpe - Vorteile und Einsatzzwecke
Di. 12.11.2024 19:00
online

Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. In diesem Vortrag wird die Wärmepumpe, also das Heizen mit Strom, näher betrachtet. Welche Wärmequellen können genutzt werden? Für welche Gebäude ist der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll? Im Anschluss an einen kurzen Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer RV1033230
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Eva Langhein
Online: Soziale Medien und gesellschaftliche Spaltung Demokratie im Gespräch
Mi. 13.11.2024 19:00
Online
Demokratie im Gespräch

An diesem Abend gehen wir der Frage nach, ob und wenn ja wie Soziale Medien zu gesellschaftlicher Spaltung beitragen. Sorgen Algorithmen dafür, dass Menschen in ihrer eigenen Filterblase bleiben, nur bestimmte Informationen erhalten und damit ihr Weltbild immer wieder verstärkt sehen? Oder ist es die starke Konfrontation mit entgegengesetzten politischen Meinungen in den Sozialen Medien, die bei Menschen heftige emotionale Reaktionen auslöst und damit die Polarisierung wachsen lässt? Noch grundsätzlicher: Führt der Fokus auf die Rolle der sozialen Medien zu einer Verengung der Diskussion über gesellschaftliche Spaltung und Radikalisierung, indem er die historischen Kontinuitäten der Diskriminierung und Menschenfeindlichkeit und ihre Verankerung in bestimmten Milieus außer Acht lässt? Eine Kooperation der Volkshochschulen in Bayern mit der Bayerischen Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung in Tutzing.  Expertinnen und Experten referieren zu den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung. Diskutieren Sie mit! 

Kursnummer RV100320
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Die Täuschung Angela Merkel und ihre Deutschen
Mo. 18.11.2024 19:00
Weiden
Angela Merkel und ihre Deutschen

Angela Merkel gilt als eine prägende Figur der deutschen Politik. Sie führte mit ihrem Politikstil Deutschland durch eine Ära der Stabilität. Ihre pragmatische und besonnene Art prägte ihre Regierungszeit, doch auch Kritik an undurchsichtiger Entscheidungsfindung blieb nicht aus. Als Verfechterin der Demokratie betonte sie stets die Einhaltung demokratischer Prinzipien, jedoch wurde ihre Regierungsführung oft als zu vorsichtig kritisiert. Der Journalist Eckart Lohse hat Merkel seit ihren Bonner Tagen journalistisch begleitet und kommt in seinem Buch "Die Täuschung. Angela Merkel und ihre Deutschen" zu einer anderen Bewertung. Seiner Meinung nach ist Deutschland enttäuscht und Merkels Politik auf vielen Feldern gescheitert: Russland, Energieversorgung, Verteidigung, Integration. Der klimafreundliche Umbau der viertgrößten Volkswirtschaft ist steckengeblieben. Was wie Stabilität aussah und wofür Deutschland international beneidet wurde, war vielfach auf Kante genäht. In der Diskussion und im Gespräch mit dem Journalisten Eckart Lohse versucht der politische Abend zu einer Bewertung der politischen Bilanz der Regierungszeit Angela Merkels.zugelangen. Dabei werden sowohl Regierungshandeln und Politikstil von Angela Merkel erläutert, aber auch das darin zugrundeliegende Demokratieverständnis beschrieben und eingeordnet. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Weidener Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing

Kursnummer RV100100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent:in: Eckhart Lohse
"Pflegefall was nun ?"
Mo. 02.12.2024 19:00
Weiden

Für viele Menschen löst die Vorstellung im Falle von schweren Krankheiten, Alter und Pflegebedürftigkeit nicht mehr selbst entscheidungsfähig zu sein, Unsicherheit und Angst aus. Nach der grundlegenden Reform wurde u.a. der Begriff der Pflegebedürftigkeit neu definiert, ein neues Begutachtungssystem eingeführt und v.a. die drei existierenden Pflegestufen durch fünf Pflegegrade ersetzt, die der individuellen Pflegebedürftigkeit besser gerecht werden sollen.

Kursnummer RV103042
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent:in: Peter Sailer
Online: Die Wärmepumpe - Vorteile und Einsatzzwecke
Di. 03.12.2024 19:00
online

Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. In diesem Vortrag wird die Wärmepumpe, also das Heizen mit Strom, näher betrachtet. Welche Wärmequellen können genutzt werden? Für welche Gebäude ist der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll? Im Anschluss an einen kurzen Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Bayern

Kursnummer RV1033240
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent:in: Eva Langhein
Erneuerbare Energien im Eigenheim – Vom Dach in den Heizungskeller und zurück
Mi. 15.01.2025 18:00
Weiden i.d.OPf.

Die Gesetzgebung hat Anforderungen an die zukünftige Energieversorgung, die Eigenheimbesitzer/innen auch. Wie diese zueinanderfinden können, stellt das etz Nordoberpfalz vor. Neben Wärme- und Stromerzeugung auf Basis von erneuerbaren Energien wird deren Nutzungsmöglichkeiten und damit verbundene Synergieeffekte aufgezeigt. Auch Fördermöglichkeiten und Online-Tools zur Wirtschaftlichkeitsberechnung kommen nicht zu kurz. Im Anschluss bleibt ausreichend Raum für Diskussion und Fragen. Der Vortrag findet in Kooperation mit der Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern statt. Der Referent ist Energieberater für die Verbraucherzentrale Bayern. In Zusammenarbeit mit dem etz Nordoberpfalz

Kursnummer RV103132
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Loading...
20.07.24 07:55:46